Hueblog:

Das sind die praktischen neuen Funktionen in iConnectHue für iOS

Heute Morgen habe ich das Thema schon kurz angerissen, nun möchte ich noch einmal ausführlicher auf das Update von iConnectHue für iPhone und iPad eingehen. Insbesondere in Sachen Konfiguration von Bridge und Zubehör ist iConnectHue aktuell unschlagbar, zumindest wenn man ein iPhone oder iPad im Einsatz hat. Mit dem heutigen Update liefert der deutsche Entwickler Stefan Göhler mal wieder eine Reihe nützlicher Funktionen, die ich euch natürlich etwas genauer vorstellen möchte.

Weiterlesen

Hueblog:

Light DJ: Disco-App für Hue & LIFX bietet viele Optionen

Kennt ihr schon die App Light DJ? Ich möchte sie euch gerne vorstellen. Mit Hue Disco und Hue Party habe ich euch schon zwei Apps vorgestellt, mit denen man seine Hue-Leuchten zur Musik blinken lassen kann. Jetzt habe ich mir die nächste App angesehen: Light DJ. Erhältlich für iOS und Android. Light DJ bietet sicherlich nicht das schönste Layout, dafür aber zahlreiche Funktionen. Natürlich müsst ihr auch hier die Bridge mit der App verbinden, damit die Partybeleuchtung starten kann.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Party: iOS-App unterstützt auch HomeKit-Lampen für die Discobeleuchtung

Auch mit der Applikation Hue Party kann man seine Lampen passend zur Musik leuchten lassen. Vor wenigen Tagen habe ich euch schon die für iOS und Android verfügbare Applikation Hue Disco vorgestellt, mit der man seine Hue-Lampen passend zur Musik blinken lassen kann. Ein weiterer Vertreter ist „Hue Party for Philips Hue“ (App Store-Link), jedoch ist die App nur für iPhone und iPad erhältlich, eine Android-Version gibt es nicht.

Weiterlesen

Hueblog:

Für Apple-Nutzer: So funktioniert die HomeKit Steuerzentrale

Dieser kleiner Ratgeber richtet sich an Apple-Nutzer, die auf HomeKit setzen. Gerne möchte ich euch erklären, was die HomeKit Steuerzentrale ist und wie sie funktioniert. Ich selbst nutze HomeKit sehr gerne – und es gibt auch recht viel Zubehör, dass von HomeKit unterstützt wird. Philipe Hue natürlich, LIFX, Elgato-Produkte und viele mehr. Diese können dann gebündelt in der Home-App gesteuert werden. Wer allerdings auch per Fernzugriff auf die Geräte zugreifen möchte, muss eine sogenannte Steuerzentrale einrichten.

Weiterlesen

Hueblog:

iConnectHue mit Weihnachts-Update & All4Hue als Alternative für Android

Die wohl umfangreichste App zur Konfiguration von Philips Hue Geräten hat mal wieder ein Update erhalten: iConnectHue. Zur Steuerung meiner Lampen nutze ich mittlerweile kaum noch eine App. Das meiste erledige ich über Siri, Alexa oder entsprechend konfigurierte Schalters. Nur um ein paar spezielle Szenen oder Animationen zu starten, öffne ich noch die Hue-App von Philips. Auf eine Anwendung möchte ich allerdings trotzdem nicht mehr verzichten: iConnectHue. Mit keiner anderen App kann man so spezielle Details anpassen und so beispielsweise noch mehr aus dem Dimmschalter oder Hue Tap herausholen.

Weiterlesen

Hueblog:

So funktionieren die magischen Szenen in iConnectHue

Als eine der beliebtesten und umfangreichsten Apps rund um Philips Hue wollen wir heute einen Blick auf die neue Funktion in iConnectHue werfen. Was genau hat es mit den neuen magischen Szenen auf sich und wie funktionieren sie? Welche Vorteile hat die neue Methode und was muss man bei der Einrichtung beachten? Wir wollen heute einen genauen Blick auf die neuen magischen Szenen in der beliebten App iConnectHue werfen. Die magischen Szenen kümmern sich um ein Problem, das ihr sicherlich auch schon einmal festgestellt habt: Insbesondere wenn man Szenen mit einem Farbverlauf erstellen möchte, tut man sich in der offiziellen Hue-App ziemlich schwer.

Weiterlesen

Hueblog:

iConnectHue: Beste Hue-App bekommt neue Funktion „Magische Szenen“

Ohne iConnectHue macht Philips Hue nur halb so viel Spaß. Eine gewagte These, die aber wohl von vielen Nutzer so unterschrieben werden kann. Heute gibt es mal wieder ein Update der App für iPhone und iPad, im Mittelpunkt stehen dabei die neuen magischen Szenen. Diese sollen sich auch problemlos über mehrere Gruppen oder Räume hinweg schalten lassen, was bisher mit Philips Hue ja so nicht möglich war. Bisher konnte ich das neue Feature nur kurz mit einem Fernzugriff ausprobieren, ein wenig beschäftigen muss man sich damit allerdings schon.

Weiterlesen