Hueblog: Angebot bei Tink.de: Hue White Starter-Set mit Google Home Mini

Angebot bei Tink.de: Hue White Starter-Set mit Google Home Mini

Die meisten von euch sollten ja schon mit einigen Hue-Lampen versorgt sein. Für Neulinge hat Tink.de aktuell ein interessantes Angebot auf Lager.

Für 98,95 Euro bekommt ihr dort das Philips Hue White Starter-Set mit drei warmweißen E27-Lampen sowie der aktuellen HomeKit-Bridge und einem praktischen Dimmer-Schalter im Paket mit einem Google Home Mini zur Sprachsteuerung für nur 98,95 Euro. Somit spart ihr euch exakt die Kosten für den smarten Mini-Speaker in Höhe von 55,95 Euro.

  • Hue White Starter-Set mit Google Home Mini für 98,95 Euro (zum Angebot)

Natürlich gilt es bei diesem Angebot zu bedenken, dass man mit den Hue White Birnen relativ viele Einschränkungen in Kauf nehmen muss. Die Lampen können nur warmweißes Licht anzeigen, immerhin ist dann aber doch einiges mehr möglich, als sie nur mit dem Schalter zu dimmen. Selbstverständlich können die Lampen auch über Siri oder eben den Google Home Mini per Sprache gesteuert werden. Außerdem lassen sich über die Hue-App Schlaftimer und Wecker einstellen, bei denen das Licht langsam ausgeschaltet oder eingeschaltet wird.

Der Google Home Mini ist der erst kürzlich auf den Markt gekommene, smarte Mini-Lautsprecher aus dem Haus Google, quasi eine reduzierte Version des Google Home und eine direkte Konkurrent zum Amazon Echo Dot. Nach dem Home-Marktstart im Spätsommer hat das System von Google mittlerweile einiges dazu gelernt und ist mit zahlreichen Diensten kompatibel.

Für Einsteiger in den Bereich Smart Home sicherlich interessant: Der Google Home Mini kann auf Zuruf noch viel mehr. Nach den Befehlen „OK, Google“ oder „Hey, Google“ kann man nicht nur Timer oder Wecker stellen, sondern Google auch zahlreiche Fragen stellen. Beispielsweise nach dem Wetter, der Fahrtzeit zur Arbeit oder dem Alter von Angela Merkel. Gerade Fragen wie letztgenannte meistert der Google Home Mini dank der Anbindung an die Suchmaschine mit Bravur.

Das Angebot bei Tink.de ist vor allem für diejenigen interessant, die nicht gleich einen dreistelligen Betrag zahlen wollen, nur um sich erst einmal mit dem System vertraut zu machen. Falls ihr gleich die volle Bandbreite an Funktionen haben möchtet, empfehle ich euch viel mehr einen Blick auf das XXL-Set, das es derzeit bei MediaMarkt für 199 Euro gibt. Dort bekommt das bunte Starter-Set der neuesten Generation mit dem größeren Google Home Lautsprecher im Set.

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.