Hueblog: Community-Frage der Woche: Dynamische Szene per Automation starten

Community-Frage der Woche: Dynamische Szene per Automation starten

Bisher leider noch nicht möglich

In der vergangenen Woche habe ich schon eine spannende Leser-Frage in Form eines Artikels beantwortet und auch in dieser Woche wollen wir weiter machen. Ab sofort wird es jeden Mittwoch eine „Community-Frage der Woche“ geben, die entweder aus unserem Community-Bereich oder meinem Mail-Postfach stammt. Heute ist Ben mit seinem Anliegen an der Reihe:

Ich habe eine automatisierte Zone, sie schaltet zur Wunschzeit ein und aus. Ich möchte gern dieser Zone eine Szene hinterlegen, das klappt auch. Wie kann ich jetzt in dieser Schaltung aber noch die Szene mit ihrem dynamischen Verlauf aktivieren?

Hier habe ich leider schlechte Nachrichten: Die dynamischen Szenen können aktuell nur manuell per App aktiviert werden. Auch ich würde mir sehr gerne eine Möglichkeit wünschen, die dynamische Szene per Automation zu starten, beispielsweise abends im Vorgarten. Auch mit Drittanbieter-Apps ist das noch nicht möglich.

Ich bin mir aber sicher, dass eine solche Option schon auf der Todo-Liste des Hue-Entwicklerteams steht. Neben den Automationen sollten die dynamischen Szenen auch per Schalter gesteuert werden können – das gehört für mich zu einem zukünftigen Update dazu.

Auch wenn ich nicht wirklich helfen konnte, ist die Frage hoffentlich geklärt – und ich bin mir sicher, dass Ben nicht der einzige Hue-User ist, der sich eine solche Möglichkeiten wünschen würde.

 

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 7 Antworten

  1. Noch viel schöner wäre es wenn Gradient Funktionen endlich Homekit kompatibel wären. Das wird vermutlich aber Apple anpassen müssen.
    Dynamische Szenen wären natürlich auch schön – aber die Gradient Leuchten mit Homekit steuern geht aktuell nur mit Homebridge und co sinnvoll. Und das einzurichten ist echt nervig.

  2. Über die Alexa App lädt sich das machen 😉 Also als Routine;) Oder verstehe ich die Anforderung falsch – Bei mir läuft es.

    1. Ja genau.
      Ich nutze auch die Alexa App und habe mir Routinen erstellt mit dynamischen Szenen.
      Somit wechseln zu gewünschten Zeiten die Farben bunt durch.
      Habe das im Garten und im Haus angewendet und klappt super.
      Hoffe natürlich auf ein Update der HUE App.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.