Ihr seid auf der Suche nach einer Spot-Lampe von Philips Hue? Dann findet ihr in diesem Artikel alle aktuell verfügbaren Lampen.

Groß geworden ist Philips Hue durch die einzelnen Lampen, die man in bereits vorhandene Deckenleuchten einbaut. Es gibt aber auch einige Komplettlösungen von Philips, also Deckenleuchten mit eingebauten Leuchtmitteln. Neben den kompletten Leuchten mit fest integrierten Leuchtmitteln gibt es auch verschiedene Spot-Lösungen, die noch einmal für ein anderes Lichterlebnis sorgen. Mit 250 Lumen pro Strahler zwar nicht ganz so hell, dafür aber mit einem gezielten Lichtkegel.

Eine kleine Mogelpackung bekommt dann von Philips aber schon. Alle auf dieser Seite vorgestellten Modelle sind nichts anderes als herkömmliche Deckenleuchten mit GU10-Fassung, die mit der entsprechenden Anzahl an Philips Hue White Ambiance Lampen ausgeliefert werden. In der Hue-App tauchen diese Lampen als ganz normale Birnen auf und können unabhängig voneinander gesteuert werden.

Im Zweifel kann es also günstiger sein, wenn ihr euch einfach die entsprechende Anzahl an Philips Hue White Ambiance GU10 Lampen und eine dazu passende Deckenleuchte selbst besorgt. Wobei ich aus persönlicher Erfahrung sagen muss: Die matte Metalloberfläche der Leuchten, ich habe die Runner in einem Zimmer verbaut, wirkt schon recht hochwertig.

Philips Hue LED-Spot Runner

Der bekannteste Vertreter aus den Reihen der Spot-Lampen von Philips Hue. Erhältlich in den Farben Weiß und Schwarz, beginnend mit einem 1er-Spot zur Wandmontage oder als 2er- und 3er-Spot zur Deckenmontage. Abgesehen vom 1er-Spot gibt es alle Modelle ausschließlich mit einem mitgelieferten Dimmschalter, die Preise beginnen bei 65 Euro. Hier findet ihr alle Modelle bei Amazon.

Angebot

Philips Hue LED-Spot Buratto

Noch nicht so lange in der Hue-Welt vertreten, mit seiner silbernen Optik und den länglicheren Fassungen aber ebenfalls sehr interessant, zumal es hier einen zusätzlichen 4er-Spot gibt. Alternativ auch in Weiß erhältlich. Wird, mit Ausnahme des 1er-Spots, immer mit einem Dimmschalter geliefert. Die Preise starten hier bei rund 60 Euro, alle Modelle findet ihr natürlich bei Amazon.

Philips Hue LED-Spot Buckram

Dieses ebenfalls im vergangenen Herbst gestartete Modell sorgt mit seinen kugelrunden Fassungen für eine etwas andere Optik. Der in Schwarz und Weiß erhältliche Buckram ist ebenfalls als 1er-, 2er-, 3er- und 4er-Spot verfügbar und wird im Normalfall mit Dimmschalter verkauft. Die Besonderheit ist der 4er-Spot, denn hier sind die Lampen nicht in einer Reihe, sondern quadratisch angeordnet. Los geht es hier ab etwa 55 Euro, alle Modelle findet ihr auch bei Amazon.

Angebot

Philips Hue Einbauspot Milliskin

Falls ihr eure Decke bereits abgehangen habt und entsprechende Einbauspots verbauen könnt, steht euch im Hue-Portfolio Milliskin zur Verfügung. Zur Auswahl stehen hier runde und eckige Spots in Silber oder Weiß, die entweder als Set mit Dimmschalter oder einzelnen erhältlich sind. Einen Überblick über die verschiedenen Modelle bekommt ihr hier bei Amazon.

1 Kommentar

  1. Hallo Fabian, erst mal frohes neues Jahr. Ich schaue immer wieder mal auf deine Seite und finde immer wieder tolle Artikel, die ich mir durch lese. Aber diesen Thema muss ich sagen, bin ich leider mega enttäuscht von Philips, obwohl ich HUE echt mag und nicht genug davon bekomme. Aber hier hört es auf. Ich finde es richtig traurig, dass man herkömmliche Lampe mit GU10 Fassung nimmt, Design hin oder her, und vier White Ambiance Birnen und noch eine Fernbedienung und das ganze für 229,99 anbietet (Buratto).

    Das ist echt unsportlich von Philips. Für diesen Preis würde ich zwei voraus setzen:
    1. Die Lampe hätte eine zentrale Zigbee Steuerung, was wiederum den Strom von 4 GU10 Lampe in Standby auf eines setzt.
    2. und viel wichtiger für mich wäre oder interessanter als Kaufentscheidung, wenn hier 4 farbige GU10 HUE Leuchtmittel inklusiv wären.

    So kann ich mir auch zwei mal zwei GU10 White Ambiance Pakete für ca. 100,– Euro kaufen und eine Lampe meiner Wahl dazu (NYMÅNE von IKEA) für ca. 40,– Euro! Wer jetzt noch einen Dimmer benötigt bekommt den für ca. 24,– Euro überall.
    Das heißt für ca. 164,– Euro bekommt man nicht das gleiche, aber was vergleichbares.

    Daher könnte schon Philips die farbigen GU10 Leuchtmittel mit verkaufen für den selben Preis von 229,99.
    Vielleicht ändern die mal ihr Verpackungsinhalt bei ihren Lampen. Dann bin ich auch mal dabei 🙂

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here