Die Lieferzeiten von einigen „neuen“ Produkten bei Philips Hue sind immer noch mehr als undurchschaubar.

Als ich vergangene Woche meinen bestellten Bewegungssensor bei den Kollegen von click-licht.de abgeholt habe, kamen wir auch auf das Thema Lieferzeiten bei Philips Hue zu sprechen. Anscheinend hat Signify hier ein größeres Problem, insbesondere die neueren Produkte aus dem vergangenen Herbst scheinen betroffen zu sein.

Philips Hue Ensis ist seit Wochen schlecht lieferbar

Der absolute Dauerbrenner in Sachen schlechter Lieferzeit ist die mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von knapp 400 Euro ausgestattete Philips Hue Ensis. Die Pendelleuchte mit den beiden Lichtelementen ist laut Angaben von click-licht.de erst wieder Ende März lieferbar.

Es geht aber noch einen Zahn schärfer: Im offiziellen Hue-Shop ist die Lampe quasi seit der Vorstellung als „nicht vorrätig“ markiert. Und bei Amazon Spanien, wo es die Ensis im Dezember mal im Angebot gab, ist die Lampe mittlerweile überhaupt nicht mehr gelistet. Meine Nachbarin, die sich auch eine Ensis zum „Schnäppchenpreis“ bestellt hat, wartet immer noch auf den Versand.

Es ist aber längst nicht nur die Ensis betroffen. Noch schärfer sieht es zum Teil bei der HUe Play Lightbar Erweiterung aus, bei der click-licht.de eine Lieferzeit von 80 Werktagen angibt. Ich habe bei tink.de, hier werden die Hue-Produkte von Signify direkt Versand, Ende November eine Erweiterung bestellt und warte immer noch auf die Lieferung. Immerhin: Bei Amazon.de scheint es noch ein gewisses Kontingent zu geben, dort ist das Modell mit Prime bestellbar.

In diversen Kommentaren hier im Blog oder auch auf Facebook hat sich die Aurelle als weiterer Kandidat gezeigt, bei dem zahlreiche Shops nicht zuverlässig liefern können.

Diese Produkte sind im Hue-Shop ausverkauft

Am Ende ist vor allem der hauseigene Shop von Philips Hue ein Armutszeugnis. Zwar würde ich dort aufgrund der hohen Preise ohnehin nicht bestellen, allerdings kann man von einem Hersteller durchaus erwarten, dass er die meisten Produkte liefern kann. Anbei mal eine Liste von Produkten, die im Meethue-Shop derzeit als „nicht vorrätig“ gelistet sind:

  • LightStrip Plus Bundle 3 Meter
  • Ensis Pendelleuchte
  • Flourish Pendelleuchte
  • Flourish Deckenleuchte
  • Signe Stehleuchte
  • Singe Tischleuchte
  • Aurelle Panellleuchte
  • Liane Wandleuchte
  • Sana Wandleuchte
  • Play Lightbar Doppelpack weiß
  • Play Lightbar Einzelpack
  • Play Lightbar Erweiterung
  • Play Verlängerungskabel
  • Adore Badezimmer-Spot
  • Adore Spiegelleuchte
  • Tuar Wandleuchte
  • Lucca Wandleuchte
  • Turaco Wnadleuchte
  • Lily Gartenstrahler 3er-Set
  • Cher Deckenleuchte
  • Hue Color GU10 Starter-Kit
  • Struana Deckenleuchte
  • Hue White Ambiance E27 Starter-Kit
  • Hue White E27 Starter-Kit
  • Buckram Doppelshceinwerfer weiß
  • Hue White Ambiance E14 Doppelpack
  • Hue White Ambiance Light Recipe Kit E27
  • Hue White E27 Doppelpack
  • Einbauspot Milliskin
  • Cher Pendelleuchte
  • Fair Pendelleuchte
  • Runner Dreierspot
  • Fair Deckenleuchte
  • Amaze Pendelleuchte
  • Runner Doppelscheinwerfer
  • Pillar Doppelspot weiß
  • Being Deckenleuchte
  • Still Deckenleuchte
  • Wellner Tischleuchte
  • Wellness Tischleuchte
  • Pillar Einzelscheinwerfer
  • Iris Tischleuchte
  • Hue White Dimming Kit E27
  • Hue Go
  • Beyond Pendelleuchte
  • Beyond Tischleuchte

Im Prinzip könnte man den hauseigenen Shop gleich ganz schließen, am Ende ist die Verfügbarkeit dort mehr als traurig. Aus meiner Sicht helfen da auch keine Ausreden, denn immerhin geht es hier nicht um einzelne Produkte oder auslaufende Modelle, sondern gleich im eine ganze LKW-Ladung.

Zum Abschluss ein kleiner Fun-Fact für euch: Die Hue Ensis vermutlich das einzige Hue-Produkt, das ich noch nicht mit eigenen Augen gesehen habe. Selbst auf der letztjährigen Elektronik-Messe IFA in Berlin konnte Phillips Hue diese Lampe nicht ausstellen.

15 Kommentare

  1. Habe die Ensis am 20. Dezember in Spanien bestellt. Laut Amazon.es kommt dies morgen bei mir an. Ich werde mal berichten, wie die Installation funktioniert hat und wie das Endergebnis aussieht.

    VG, Stefan

  2. Weil du im Artel die Aurelle angesprochen hast: Habe mir die Aurelle 60x60x4,6cm bestellt und tatsächlich geliefert bekommen.

    Dann kam aber die große Ernüchterung. Wollte diese im Wohnzimmer verwenden, sollte ja 4200 lumen haben; sollte….
    Diese ist viel zu dunkel und ist schließlich im Schlafzimmer gelandet, weil ich da auch noch ein Leuchte benötige habe und ich diese nicht zusenden wollte.

    Da muß noch nachgebessert werden.

    • Hallo Michael,

      wollte mir eigentlich auch eine Aurelle 30 x 120 für die Küche bestellen. Aktuell sind da 3 x E14 (dumme, warmweiße, nicht dimmbare) R50 LED Spots von Ikea mit jeweils 6W Installiert. Die sollen jeweils 400 lumen haben. Die Lichtmenge ist eigentlich ausreichend. Dachte eigentlich dass ich mit 4200 lumen weit auf der sicheren Seite bin. Dein Beitrag verunsichert mich gerade. Mit was würdest du die Lichtleistung der Aurelle vergleichen?

      • Ich habe die Aurelle 30*120 in der Küche, ich finde sie ausreichend. Problem ist nur der Schattenwurf. Daher werde ich wohl doch noch einen Lightstrip am Fenster über der Arbeitsfläche installieren. Gab es da nicht passende Metallschienen?

  3. Meine Ensis habe ich über Idealo (Click-Licht.de) Anfang November bestellt und wurde vor drei Wochen geliefert.
    Installation war relativ einfach, allerdings sollte man beim justieren der Seillänge ganz vorsichtig die Schrauben zuziehen, mir ist das Plastikplättchen gebrochen.
    Sehr feine Lampe.

    VG Patrick

  4. Bisschen OT:
    Hab gerade angerufen und mich wegen Fiependen Netzteilen beschwert und für die Lightstripe+ gibt es erst wieder Mitte März neue Netzteile zum Austauschen … nur zur allgemeinen Info 😉

    • Dennis, erwarte nicht zu viel. Ich habe nach ca 2,5 Monate 4 Austauschnetzteile bekommen mit ernüchternen Ergebnis. Alle Netzteile fiepen.

      • neues Netzteil ist heute gekommen, ist Weiß statt Schwarz .. macht auf 100% Leistung immer noch leichtes Fiepen … ist allerdings um min 50% leiser geworden 😉

  5. Die Auslieferung meiner Ensis wird auch immer wieder verschoben. Inzwischen überlege ich, die Bestellung zu stornieren und erneut zu bestellen, wenn die Netzteile garantiert nicht mehr fiepen. Nach so langer Wartezeit irgendwann noch eine Lampe mit den alten Netzteilen zu bekommen würde mich irgendwie ärgern.

  6. Bzgl. des Philips Hue Shop, so ist dieser eher Show. Die Firma, bei der meine Frau arbeitet zB bekommt dort auf alles 30%. Ich denke das wird nicht die einzige Firma sein. Sind die Artikel im Philips Shop verfügbar, so habe ich sie immer irgendwo anders für mehr als 30% günstiger gefunden. Hier bestätigen zwar auch Ausnahmen die Regel, aber in 9 von 10 Fällen war dies der Fall.

    Grüße,
    Olli

  7. Lieferzeit war bei mir Ok, extrem problematisch war die Rücksendung. Nach Abschicken der Retoure hat es über einen Monat (und tägliche Anrufe) gedauert bis ich mein Geld zurück hatte…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here