Hueblog: Controller-Kit und Y-Splitter für den Hue Ambiance Gradient Lightstrip verfügbar

Controller-Kit und Y-Splitter für den Hue Ambiance Gradient Lightstrip verfügbar

Noch mehr Möglichkeiten für die Installation

Vielleicht habt ihr gestern ja das Angebot bei Saturn genutzt und euch den Philips Hue Ambiance Gradient Lightstrip zum Sonderpreis gesichert. Falls ihr noch mehr Möglichkeiten rund um die Installation des Leuchtstreifens wünscht, dann hat Light Solutions aus Dänemark jetzt die passende Lösung für euch.

Nachdem der Hersteller schon seit einigen Wochen Verlängerungskabel für den Hue Ambiance Gradient Lightstrip anbietet, mit denen man den Abstand zwischen dem Basis-Set und einer Erweiterung vergrößern kann, gibt es jetzt zwei weitere Zubehör-Produkte.


Für 19,99 Euro gibt es das Controller-Kit. Mit diesem kleinen Kabel ist es möglich, beispielsweise ein Verlängerungskabel zwischen dem Controller und dem Beginn des Leuchtstreifens einzufügen. Das ist besonders dann praktisch, wenn man die kleine weiße Box verstecken möchte und einen größeren Abstand bis zum Leuchtstreifen selbst benötigt.

Ebenfalls 19,99 Euro werden für den Y-Splitter aufgerufen. Mit diesem Kabel könnt ihr den Hue Ambiance Gradient Lightstrip in zwei separate Streifen aufteilen – entweder am Ende des Basis-Sets oder zusammen mit dem Controller-Kit auch direkt zu Beginn. Allerdings: Die beiden getrennten Streifen können nur in der gleichen Farbe leuchten.

Keine Frage: Die Preise für Controller-Kit, Y-Splitter und auch die Verlängerungen sind happig. Aktuell gibt es aber nur eine günstigere Möglichkeiten: Selbst zum Lötkolben greifen und entsprechendes Zubehör selbst herstellen. Aber das macht man halt auch nicht mal eben so.


In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich habe einen 75 „TV mit dem entsprechenden Lightstrip.Die Halterungen sind auf der Rückseite bombig fest,aber der Stripe nicht an ihnen. Nur durchsichtiges Panzerband konnte den Streifen einigermaßen bändigen.Ist aber keine Lösung.Jetzt fallen immer mehr LED aus.Ich hoffe auf Hilfe seitens Philips.mfg Ulrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.