Hueblog:

Der Ambiance Gradient Lightstrip steuert seine LEDs digital an Technische Details zum neuen Leuchtstreifen

Technische Details zum neuen Leuchtstreifen

Rund um den Philips Hue Ambiance Gradient Lightstrip habe ich euch in den vergangenen Wochen schon einige Inhalte liefern können. Neben meinem Testbericht habe ich zum Beispiel auch einen Blick ins Innere des Leuchtstreifens geworfen und dabei interessante Details herausgefunden. So lässt sich der Ambiance Gradient Lightstrip nicht nur wie angegeben alle 25 Zentimeter kürzen, sondern doppelt so oft. Von Philips Hue wollte ich wissen, warum man nicht alle 12,5 Zentimeter eine der kleinen Markierungen am Leuchtstreifen aufgedruckt hat.

Weiterlesen

Hueblog:

Unterschied zwischen dem Play Gradient Lightstrip und dem Ambiance Gradient Lightstrip Zwei Leuchtstreifen mit unterschiedlichen Möglichkeiten

Zwei Leuchtstreifen mit unterschiedlichen Möglichkeiten

Vor zwei Wochen ist der neue Philips Hue Ambiance Gradient Lightstrip auf den Markt gekommen und hat für viel Begeisterung, aber auch für viele Fragen gesorgt. Eine Frage hat mich besonders häufig erreicht: Wie unterscheidet sich der neue Leuchtstreifen vom bereits länger erhältlichen Philips Hue Play Gradient Lightstrip? Eine Antwort darauf möchte ich euch heute liefern. Für Verwirrung hat vor allem die Tatsache gesorgt, dass man den neuen Ambiance Gradient Lightstrip ebenfalls im Zusammenspiel mit der Philips Hue Play HDMI Sync Box oder mit der Hue Sync Software auf dem Computer verwenden kann.

Weiterlesen

Hueblog:

Neuen Ambiance Gradient Lightstrip jetzt für 130 Euro bestellen Lieferung von Amazon kann etwas dauern

Lieferung von Amazon kann etwas dauern

Eine kleine Mitteilung für alle Sparfüchse unter den Hueblog-Usern: Bei Amazon bekommt ihr derzeit den Philips Hue Ambiance Gradient Lightstrip, das neue Top-Modell aus dem Hause Signify, für nur 130,12 Euro. Verkauf und Versand erfolgen von Amazon direkt. Um den günstigen Preis zu entdecken, dürft ihr den Ambiance Gradient Lightstrip nicht direkt in den Warenkorb legen, sondern müsst auf der Produktseite auf die Angebote der anderen Verkäufer klicken. Dort findet ihr dann auch das Angebot von Amazon für 130,12 Euro (Amazon-Link).

Weiterlesen

Hueblog:

So sieht der Ambiance Gradient Lightstrip im Inneren aus Kürzen doch alle 12,5 Zentimeter möglich

Kürzen doch alle 12,5 Zentimeter möglich

Der neue Philips Hue Ambiance Gradient Lightstrip hat mich persönlich wirklich sehr begeistern können, auch wenn er mit einem Preis von knapp 150 Euro für 2 Meter alles andere als günstig ist. Ganz egal ob man den Fokus auf die Funktionalität, die Verarbeitung oder die Technik legt – die Neuerscheinung ist in allen Belangen eine enorme Verbesserung gegenüber dem Philips Hue Lightstrip Plus, der allerdings weiterhin erhältlich sein wird. Ich habe mich gefragt, wie der eigentlichen LED-Streifen innerhalb der milchigen Silikonhülle aussieht und habe auch für euch einfach mal nachgeschaut.

Weiterlesen

Hueblog:

Ambiance Gradient Lightstrip: Neuerscheinung von Philips Hue im Test Kein Vergleich zum bisherigen Leuchtstreifen

Kein Vergleich zum bisherigen Leuchtstreifen

Nachdem ich gestern schon für euch einen Blick auf die neue große Philips Hue Gradient Signe geworfen habe, machen wir heute mit der nächsten Neuerscheinung weiter. Ich habe mir den neuen Philips Hue Ambiance Gradient Lightstrip angesehen. Es handelt sich um den ersten richtigen Leuchtstreifen von Philips Hue, der mehrere Farben gleichzeitig anzeigen kann – wenn man mal vom Play Gradient Lightstrip für den Fernseher absieht. Mit einem Preis von 149,95 Euro (zum Shop) für das Basis-Set bestehend aus Netzteil, ZigBee-Controller und zwei Meter Leuchtstreifen ist der Ambiance Gradient Lightstrip alles andere als günstig und fast doppelt so teuer wie der Philips Hue Lightstrip Plus.

Weiterlesen