Hueblog: Leser-Erfahrung: Lieber direkt an den Hersteller-Support wenden

Leser-Erfahrung: Lieber direkt an den Hersteller-Support wenden

Eine eurer Lampen ist defekt? Sollte man sich in einem solchen Fall lieber an den Händler oder direkt an den Hersteller wenden?

Im Normalfalls sollten Leuchtmittel von Philips Hue mehr als 20 Jahre halten. Es kann aber immer mal vorkommen, dass man ein defektes Gerät erwischt, das den Geist schon frühzeitig aufgibt. Das ist schon ärgerlich genug, doch die Garantieabwicklung sollte nicht noch nerviger sein.

Mit einem solchen Fall hat sich Rainer vor rund zehn Tagen bei mir gemeldet. Er hat sich im Rahmen der Cashback-Aktion ein günstiges Starter-Set bei MediaMarkt gekauft, von dem nun eine Lampe den Geist aufgegeben hat.

Normalerweise ist in solchen Fällen tatsächlich der Händler der erste Ansprechpartner, immerhin habt ihr dort Gewährleistungsansprüche. Zumindest bei Rainer gestaltete sich das allerdings mehr als kompliziert: „Ich war heute bei MediaMarkt zwecks Umtausch. Zuvor hatte ich mit dem Service telefoniert. Die sagten ich muss in den Markt kommen. Im Markt sagten sie mir jetzt, ich soll direkt bei Hue reklamieren. An der Media Hotline sagte man mir, einsenden ist nicht. Ich sollte persönlich da hin.“

Zweijährige Garantie ist ein freiwilliger Bonus von Philips Hue

Da ich bereits zuvor den Hinweis gegeben habe, möchte ich an dieser Stelle noch einmal alle darauf aufmerksam machen: Der Philips Hue Support ist in den meisten Fällen exzellent und äußerst kulant. Da die zweijährige Garantie ein freiwilliger Bonus von Philips Hue ist, ist des meine klare Empfehlung, sich direkt an den Support zu wenden.

Am einfachsten macht ihr das über die kostenlose Rufnummer 00800 744 547 75, die von Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr erreichbar ist. Dort könnt ihr einfach eure Problem schildern und solltet ohne große Umstände die entsprechenden Ersatzprodukte erhalten. Das ist garantiert entspannter als ein nervenaufreibender Trip zu MediaMarkt.

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 7 Antworten

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    Habe das Phillips Hue System nun schon ein paar Monate. Zuerst die Deckenleuchte Aurel dann habe ich einen Bewegungsmelder ,3 schaltbare Steckdosen und nun die Tischleuchte Iris dazu gekauft. Alles steuere ich über die Bridge. Als ich bei der Tischleuchte nach langem stöbern im Internet herausgefunden habe wie ich einen automatisierten Farbverlauf einstellen kann, musste ich feststellen daß die anderen Lampen und Funktionen mit bis zu einer Minute verzögert abliefen.Zuerst dachte ich alles andere geht nicht mehr.
    Kann es sein daß die Bridge mit 3 Steckdosen, einer Deckenleuchte einer Tischleuchte und einem Bewegungsmelder überfordert ist? Also dann ist es meiner Meinung nach ein teuerer Schrott, obwohl es am Anfang überzeugt hat. Und nochwas sind sie nicht fähig unmissverständlich auf der Verpackung anzugeben was an Zubehör enthalten ist,siehe Tischleuchte Iris.Über eine Antwort per Mail wäre ich dankbar .
    MfG
    Jürgen Ponto

    1. @ Jürgen Ponto

      Sind Sie nicht fähig zu lesen?

      Hueblog.de ist keine Seite von Philips. Wenden Sie sich an den Philips Support und nicht an irgendeine Internetseite.

  2. Guten Tag
    Ich besitze eine Philips Hue Iris Lampe die ich im November 2018 kaufte. Diese Lampe flackert jetzt ab und zu und wechselt ab und zu von alleine ihre Farben.
    Frage: Habe ich noch Gewährleistung auf dieser Lampe?

    Mit freundlichen Grüßen

    W.Fischer

  3. Gewährleistung und Garantie sind 24 Monate. Steht doch so in dem Artikel. Wozu Ihre Frage?

    Dass nun, wenn Dezember 2020 ist, 24 Monate vorbei sind, wenn Sie die Lampe im November 2018 gekauft haben ist doch mehr als offensichtlich.

    Also ist die Antwort auf Ihre frage offensichtlich: Nein.

    Sie können sich natürlich trotzdem einfach an Philips wenden und es probieren und auf Kulanz hoffen.

    Bringt vielleicht mehr als hier zu fragen…

  4. Hallo Zusammen
    Gibt es hier Erfahrungen ob es zu Hue Calla Ersatzteile gibt? Ich habe etwas zu stark gedrückt und jetzt ist derErdspiess in die Hue gebrochen. DerBoden ist eingebrochen. 🙁

    1. Hallo Daniel, am besten wendest du dich telefonisch an den Support und fragst nett nach, ob sie dir einen Erdspieß zuschicken können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.