Hueblog: Philips Hue wird die Preise massiv erhöhen

Philips Hue wird die Preise massiv erhöhen

Produkte werden bis zu 40 Euro teurer

Bereits Anfang des Jahres konnte ich euch mitteilen, dass Philips Hue einige seiner Produkte teurer gemacht hat. Im Januar hat es vor allem die Outdoor-Produkte getroffen, aber auch den „einfachen“ Lightstrip Plus und die dazu passende Erweiterung. Nun habe ich erneut schlechte Nachrichten für euch: Auch die Preise quasi aller anderen Produkte werden erhöht.

Ab Mai wird die unverbindliche Preisempfehlung von mehr als 250 Philips Hue Produkten erhöht. Die Preiserhöhung betrifft sämtliche Indoor-Leuchtmittel und auch das Zubehör wird teurer.


So hoch fällt die Preiserhöhung bei Philips Hue aus

Prozentual liegt die Preiserhöhung bei bis zu 16,67 Prozent. Zu den Spitzenreitern gehören hier unter anderem der Philips Hue Smart Plug, dessen Preis von 29,99 auf 34,99 Euro erhöht wird. Genau so hart trifft es auch andere Produkte, die aktuell 29,99 Euro kosten, etwa die White Ambiance E27 Filament oder das Hue White E14 Doppelpack.

Bezogen auf den eigentlichen Preis fällt die Preiserhöhung wenig überraschend bei den teuersten Produkten am höchsten aus. So wird die Philips Hue Ensis ab Mai 439,99 statt bisher 399,99 Euro kosten. Auch die beiden größten Modelle der Deckenleuchte Centris werden 40 Euro teurer.

Offen ist natürlich, wann die Preiserhöhungen im Handel ankommen. Philips Hue selbst wird die Preise in seinem eigenen Shop wohl ab dem 1. Mai erhöhen. Ich gehe davon aus, dass die Preise bei größeren Händlern wie Amazon oder Proshop zunächst unverändert bleiben. Ob das tatsächlich der Fall ist und wann dort die Preise ebenfalls steigen, kann ich euch leider nicht sagen.


In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 2 Antworten

  1. Ist schon sehr dreist wenn man bedenkt das Philip’s Hue Elemente alles sowieso schon extrem überteuert sind. Es wird Zeit für mehr preiswerte kompatible Alternativen.

    1. 100% auch meine Meinung!
      Aber „kompatible Alternativen“ brauche ich nicht.
      Es gibt, und es wird in Zukunft auch bestimmt Alternativen zum gesamten System von Philips Hue geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.