Hueblog: Philips Hue wird Gradient Lightstrip für PC-Monitore starten

Philips Hue wird Gradient Lightstrip für PC-Monitore starten

Leuchtstreifen für 24 - 27 Zoll Monitore aufgetaucht

Es ist wohl ein offenes Geheimnis, dass Philips Hue auch in diesem Jahr rund um die IFA in Berlin neue Produkte präsentieren wird. Eines davon wird ein Philips Hue Play Gradient Lightstrip für PC-Monitore mit einer Größe von 24 bis 27 Zoll sein.

Ein entsprechendes Produkt-Listing inklusive offizieller Produktfotos ist heute im amerikanischen Online-Shop Best Buy aufgetaucht. Mittlerweile ist die Shop-Seite nicht mehr erreichbar, ich konnte die Bilder für euch aber sichern.


So sieht der Philips Hue Play Gradient Lightstrip für PC-Monitore aus

Dass Philips Hue an einem „kurzen“ Play Gradient Lightstrip arbeitet, das ist keine große Überraschung. Bereits vor wenigen Wochen konnte ich entsprechende Hinweise in die Hue-App finden.

Genau wie beim großen Modell für den Fernseher werden bei der PC-Variante die Bildschirmbereiche links, oben und rechts mit Farbverläufen beleuchtet. Was bislang noch offen ist: Wird es auch einen PC-Lightstrip für größere Bildschirme geben? Viele Gamer dürften sicherlich mehr als 30 Zoll im Einsatz haben. Spätestens Anfang September dürften wir schlauer sein.


In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 7 Antworten

    1. für 34″ wäre ich auch direkt dabei 😉
      Hab jetzt nur ne gebastelte Entertainment-Lösung“ mit 5 leuchten drum herum ^^

    2. Vermutlich auch nichts für Leute mit einen Ultrawidescreen. So muss ich weiterhin dann bei den PlayBars links und rechts bleiben.

  1. Ich frage mich echt regelmäßig wer bei Signify in der Produktentwicklung sitzt. Das Klientel welches das teure Hue Spielzeug kauf sitzt bestimmt nicht vor einem 24er/27er Monitor. Die Größe war mal aktuell als ich vor 10 Jahre noch Student war.

    Generell hängt die ganze Firma etwas hinterher. Wo bleibt endlich mal ein HDMI 2.1 Version der Sync Box. Die PS5 ist 2 Jahre auf dem Markt. Für das Limit mit maximal 10 Leuten im Entertain Bereich muss es doch auch mal eine Lösung geben.

    1. Hue hat halt eine ähnliche Mentalität wie Apple, immer nur Tröpfchenweise was verbessern bzw. rausbringen. Somit steht HDMI2.1 halt noch nicht auf der Produkt Agenda 2022 und vermutlich auch nicht 2023.

      Da braucht man sich ja nur die Leuchte von Hue anschauen, sei es Sockel oder Farben der Fassung oder das Design selbst, kommt alles nur Tröpfchenweise. Diverse Outdoor Leuchten gibt es auch aber immer noch kein Plug für außen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.