Mittwoch, 17. Juli 2019.

Philips HueStrip+ mit zwei Bridges benutzen

487 AufrufeHardware
0
0 Kommentare

Hallo Ihr Lieben,
ich habe zwei Fragen:
1. Ich möchte gerne eine indirekte Deckenbeleuchtung mit den Strip+ im Wohnzimmer installieren. Die Seitenlänge der Wand ist jeweils 4 Meter – da ich pro Bridge aber nur 10 Meter nutzen kann, würde ich gerne mit Hilfe einer zweiten Bridge den kompletten Raum ringsherum abdecken/beleuchten. Ea geht also um die Überbrückung von 16 Metern.
Ist es möglich zwei Bridges zu benutzen und diese auch zeitgleich über die App und oder über den Hue Dimmschalter parallel zu nutzen?

2. ist es möglich das Kabel zwischen Strip und dem Controller mittels standardkabel um 2,5m zu verlängern?

ich würde mich riesig über eine Hilfestellung freuen

Tuti

beantwortete Frage
0

Könnte ich das original Netzteil auch gegen ein anderes tauschen? Und so 16 Meter Band am Stück legen?
Das würde mir alles total vereinfachen, da ich die Wände an den ecken nicht aufstemmen muss für die Kabelkanäle

beantwortete Frage
0

Die Bezeichnung Bridge ist hier etwas verwirrend, denn die Bridge ist ja der zentrale Hub. Du meinst den LED-Controller, also die Basis-Einheit des Strips hinter dem Netzteil.

Ich würde, wenn es Platz und Steckdose zulassen, vier einzelnen Strips mit jeweils vier Metern verbauen. Das ist nicht viel teurer, du hast aber alle Möglichkeiten und eine höhere Helligkeit. Die gemeinsame Steuerung per App oder Schalter ist kein Problem.

Das Kabel zwischen Controller und Strip kann nur mit Löten manuell verlängert werden.

hat einen neuen Kommentar geschrieben

Hey Fabian,

Danke schon mal für die schnelle Antwort… stimmt!!! Ich kann ja einfach ein basis Set kaufen, es geht ja nur darum, dass auch immer ein Controller mit dabei ist.

Das Kabel zwischen der LED und dem Controller ist ein einfaches 2adriges Kabel? Meinst du es gibt Probleme, wenn man es selbst auf 3-5 Meter verlängern würde?

Sollte normalerweise machbar sein, es sind aber sechs Adern im Kabel.

Achso!

Ich hatte hier oft gelesen, dass die Strips nur bis max 10 Meter funktionieren. Das gilt auch bei einem einfachen überbrückungskabel ohne Strips. Das heißt, dass ich meine Verlängerung trotzdem in diese Maximallänge mit einbeziehen sollte?