Hueblog: Ratgeber: Licht mit dem Philips Hue Dimmschalter noch genauer steuern

Ratgeber: Licht mit dem Philips Hue Dimmschalter noch genauer steuern

In diesem kleinen Ratgeber greife ich eine Frage von Jacob auf, die sich um den beliebten Philips Hue Dimmschalter dreht.

Dass der Philip Hue Dimmschalter ein echter Alleskönner ist, habe ich euch bereits in diesem Artikel erklärt. An Weihnachten hat sich Jacob mit einer interessanten Frage bei mir gemeldet, die ich gerne auch den anderen Leser beantworten möchte.

„Mein neuer Dimmschalter dimmt meine LightStrips nicht stufenlos, sondern in Sprüngen. Statt bei einem Klick auf Plus oder Minus 1 Prozent zu dimmen, springt er über 10 Prozent. Kennst du das Phänomen? Kann man das umgehen? Ich werde jetzt provisorisch die An-Taste mit unseren häufigsten Stufen belegen, aber das ist eher suboptimal.“

Glücklicherweise gibt es eine optimale Lösung, für die allerdings der Einsatz von iConnectHue erforderlich ist. In den Geräte-Einstellungen des Dimmschalters kann man die Stufen der Plus- und Minus-Taste individuell belegen und auch die prozentuale Änderung der Helligkeit anpassen.

Beim ersten Druck auf die Taste wird normalerweise ein Sprung von 12 Prozent durchgeführt, über den Pfeil nach unten und den dort auftauchenden Schieberegler „Helligkeit“ könnt ihr den Wert frei anpassen, also beispielsweise wie von Jacob gewünscht auf 1 Prozent. Zusätzlich könnt ihr für einen langen Tastendruck im Bereich „Festhalten“ eine weitere Abstufung wählen. Hier empfehlen sich größere Stufen, regulär ist der Wert von 20 Prozent eingestellt.

In den beiden Menüs habt ihr zudem die Möglichkeit, die Zeit des Überblendens einzustellen. Je geringer die Zeitdauer hier von euch gewählt wird, desto schneller springt das gewünschte Licht auf den neuen Wert. Je länger die Zeitdauer ist, desto sanfter ist der Wechsel zum neuen Wert.

iConnectHue für Philips Hue
iConnectHue für Philips Hue
Entwickler: Crossfire Designs
Preis: 5,99 €+
Philips Hue Dimmschalter
86 Bewertungen
Philips Hue Dimmschalter
  • Funktioniert mit Amazon Alexa für Sprachsteuerung (Alexa Gerät separat erhältlich)
  • Keine Kabel, kein Elektriker, keine Installation: der Wireless Dimming Schalter ist sofort einsatzbereit.
In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.