Feature Lighting: Lifx Beam jetzt in Deutschland erhältlich

5

Ihr sucht neue und kreative Ideen für eure Beleuchtung? Dann werft einen Blick auf die neuen Produkte von Lifx.

Und schon wieder gibt es neues und smartes Licht. Die smarte Leuchten Lifx Beam haben wir euch ja schon genauer vorgestellt, zudem ist auch Lifx Time angekündigt, eine ähnliche Beleuchtung wie ihr es vielleicht von Nanoleaf kennt.

Das Lifx Tile ist ein multi-colour Panel, das 64 unabhängige Zonen enthält und so verschiedene Farben und Verläufe gleichzeitig anzeigen kann. Erhältlich ist das Tile in einem Starter-Kit von fünf Paneelen und einem Netzteil. So lassen sich direkt individuelle Wandmuster kreieren und außergewöhnliche Licht-Kompositionen erzeugen. Bei voller Helligkeit brauchen die fünf Paneele dabei 34 Watt.

Schlechte Nachricht für euch: Aktuell sind schon alle Einheiten vom Lifx Tile vergriffen. Das Starter-Paket kostet 229,99 Euro.

Lifx Beam ab sofort für 279,99 Euro bestellbar

Bessere Nachrichten haben wir beim Lifx Beam. Das Lifx Beam ist eine 30 cm lange diffuse Licht-Leiste, die aus zehn überblendenden Licht-Zonen besteht. Im Starter-Paket erhältlich, lassen sich die sechs Beam-Leisten mit dem passenden und ebenfalls beleuchteten Eckstück nahtlos kombinieren. Dies ermöglicht ein kreatives Farbspiel entlang jeder ebenen Fläche und setzt damit jeden Raum malerisch in Szene. Die verbundenen sechs Licht-Leisten verbrauchen dabei zusammen maximal 27 Watt.

Spannend sind die einzelnen Elemente, deren Abmessung 30 x 3,5 x 2, Zentimeter beträgt. Das Licht der integrierten LED-Elemente wird deutlich gleichmäßiger verteilt als beim LightStrip, einzelne LED-Punkte lassen sich nicht ausmachen. Und so eignet sich das LIFX Beam perfekt als dekoratives Licht, das frontal an der Wand installiert werden kann. Dank der Klebestreifen ist das übrigens ein Kinderspiel.

Mit einer Helligkeit von 1.000 Lumen auf einer Länger von 180 Zentimetern taugt das LIFX Beam durchaus auch als dezente Beleuchtung, richtig spannend wird es allerdings aufgrund der Tatsache, dass jedes der sechs Elemente über jeweils zehn Zonen verfügt, die einzelnen angesteuert werden können. Im Prinzip kann der LIFX Beam also 60 verschiedene Farben gleichzeitig darstellen.

Das Starter-Paket von Lifx Beam kostet 279,99 Euro und ist bisher nur über den Hersteller-Shop zu beziehen. Die Lieferung erfolgt dabei versandkostenfrei.

5 Kommentare

  1. Ja, der Blog heißt Hueblog. Aber wir haben schon mehrfach erwähnt, dass wir auch andere Smart Lightning Produkte mit aufnehmen 😉

  2. Ev. sollte man hier nicht immer rummeckern sondern froh sein das es diese Newsapp gibt.

    Ich für meinen Teil habe dadurch schon einige Schnäppchen machen können.
    Und wenn einem ein Artikel nicht gefällt muss man ihn halt nicht lesen.
    Es ist für den Macher der App sicher auch nicht leicht täglich brandaktuelle News für die Hue Welt zu bringen und Geld mit Werbung muss halt auch verdient werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here