Hueblog: Philips Hue 5.9: Mehr Möglichkeiten für den Hue Tap Dial Switch

Philips Hue 5.9: Mehr Möglichkeiten für den Hue Tap Dial Switch

Neues Update im App Store

Nur eine Woche nach dem großen Update auf Version 5.8, mit dem Philips Hue unter anderem das Wandschalter Modul ordentlich aufgemotzt hat, steht bereits das nächste Update im Apple App Store und Google Play Store zum Download bereit. Die Aktualisierung auf Version 5.9 fällt ein weniger kleiner aus und kümmert sich hauptsächlich um den Hue Tap Dial Switch.

„Mit dem Tap Dial Switch kannst du jetzt auswählen, was du tun möchtest, wenn du eine der vier Tasten gedrückt hältst: nichts, die ausgewählten Räume/Zonen oder das gesamte Haus ausschalten“, heißt es in der Update-Beschreibung.

Philips Hue
Philips Hue
Preis: Kostenlos
‎Philips Hue
‎Philips Hue
Preis: Kostenlos+

Der Hue Tap Dial Switch ist eine Empfehlung

Der Hue Tap Dial Switch ist wohl der vielseitigste Schalter, den Philips Hue derzeit im Portfolio hat. Es gibt vier Tasten, die kurz und lange gedrückt werden können, außerdem ein Drehrad, das zum Dimmen des Lichts im von euch gewünschten Raum oder der ausgewählten Zone genutzt werden kann. Zudem ist der Hue Tap Dial Switch in Schwarz oder Weiß sowie mit einer kleinen oder großen Halterung verfügbar.

Wir nutzen ihn bei uns Zuhause unter anderem auf dem Nachttisch, um dort nachts das Nachtlicht ganz einfach „andrehen“ zu können. Das klappt wunderbar und so verhindert man, im Halbschlaf die falsche Taste zu drücken.

Angebot
Philips Hue Tap Dial Switch Drehschalter, weiß, personalisierbar via Hue App, Zubehör
860 Bewertungen
Philips Hue Tap Dial Switch Drehschalter, weiß, personalisierbar via Hue App, Zubehör
  • Zubehör für Ihr smartes Philips Hue System: Mit dem Hue Drehschalter genießen Sie eine flexible und individuelle Lichtsteuerung
  • Personalisierte Einstellungen: Programmieren Sie jede Taste zur Steuerung eines anderen Raums mit individueller Lichteinstellung.
Avatar-Foto
In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 14 Antworten

  1. Zum Glück gibts Apps mit denen man dem Ding schon seit Jahren langes Drücken, doppeltes und 3-Faches Drücken, halten usw. beibringen kann.
    Die offizielle Hue-App ist neben den unverschämten Preisen, dem angekündigten Kontozwang und der veralteten Bridge das größte Problem bei HUE.

    1. Ja, ich benutze auch nur die Hue App von Philips…
      Seit dem ersten Tag, Szenenzyklus auf allen 4 Tasten für verschiedene Räume / Zonen, Longpress schaltet den jeweiligen Raum / Zone aus.
      Das einzige was ich mir wünschen würde, ist dass der Dimmer Ring immer für die zuletzt aktivierte Zone / Raum funktioniert…

    2. @ SilverHue
      … Ja, richtig, das ausmachen ist schon immer gegangen, (eng. „by default“), das „nichts“ aber nicht.

      Aber das einstellen / die Auswahl von diesen Alternative, in der Philips Hue App, ging zuvor nicht.

  2. 🕯Würde gerne (z.B. mit dem Tap Dial Switch) auch den jetzigen Zustand (eng. „state“) der Räume/Zonen oder das gesamte Haus ablesen und speichern zu können, beim ausschalten, und beim nächsten drück alles wieder so wie es beim ausschalten war wieder herstellen.

    Vielleicht mit Hilfe von einer „save current state / restore last state“ Szene? 🤔

    1. 🕯🤔 Noch besser wäre es mit einer allgemeine „Standard“ Szene wie „Return to last state“ (in English), oder die Auswahl, mit dem Namen, die es heute schon gibt für z.B. Bewegungsmelder.

    2. Wenn ich mich nicht täusche, kann man in iConmecthue auf einen Schalter die Aktion Gruppe einschalten oder Lampe einschalten legen und dann wird der letzte Zustand aufgerufen.

    3. @ DHo
      … danke! Das kann so sein (mit iConnecthue), aber hier handelt es sich um die Philips Hue App (5.9+), von Signify, noch flexibler zu machen.

  3. 🕯🤔 Ein deutlicher Name für eine so eine allgemeine „Standard“ Szene wäre vielleicht „State scene“ (in English)?

  4. Sinnvoll wäre es, wenn man beim Szenenzyklus den Neubeginn der Szenenliste nach drei Sekunden aus oder ein schalten könnte.

    Zur Zeit beginnt die Szenenliste nach drei Sekunden nachvdem letzten Tastendruck von neuem. Das ist manchmal echt nervig wenn man etstmal sehen will, wie eine Szene im Raum wirkt.

    Ich hätte deswegen gerne die Möglichkeit, per Tastendruck einfach immer writer zur nächste Szene zu schalten ohne die drei Sekunden einhalten zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert