Hallo, ich habe das Einschaltverhalten der HUE-Leuchten auf „Herstellen nach Stromausfall / Zuletzt verwendete Farbe und Helligkeit“ gesetzt. Wenn ich nun die Leuchten über die App ausschalte und anschließend den Lichtschalter, über den die Leuchte mit dem Stromnetz verbunden ist, ebenfalls ausschalte und kurz darauf wieder einschalte, müsste nach meinem Verständnis die Leuchte ausgeschaltete bleiben. Denn der letzte Zustand vor der Stromabschaltung war ja „aus“. Dem ist leider nicht so. Alle Lampen leuchten nach der Wiederherstellung der Stromversorgung (Einschalten des Lichtschalters). Über „Benutzerdefiniertes Einschaltverhalten“ kann ich zwar eine minimale Helligkeit bei dem zuvor beschriebenen Vorgehen erreichen – aber eben kein völliges Ausschalten. Weiß jemand Rat?

hat einen neuen Kommentar geschrieben