Hueblog:

So sieht die HomeKit-Steuerung von Hue-Lampen mit iOS 13 aus

Mit iOS 13 für das iPhone und iPadOS 13 für das iPad wird sich auch HomeKit leicht verändern. Ich zeige euch, was sich getan hat. Mit der Hue Bridge der aktuellen Generation kann bekanntlich eine Verknüpfung zu Siri und HomeKit aufgebaut werden. Das funktioniert sogar noch ein bisschen besser als mit Alexa und dem Google Assistant, denn Power-User können im Apple-Kosmos problemlos mehrere Bridges verbinden und steuern. Falls ihr HomeKit nutzt, könnt ihr euch mit dem für Herbst geplanten Update auf eine neue Optik gefasst machen.

Weiterlesen

Hueblog:

iConnectHue: Unterstützung für Friends of Hue Schalter kommt diesen Monat

Die beliebte iOS-App iConnectHue wird in Kürze neue Funktionen erhalten. Die Konfiguration der Friends of Hue Schalter läuft bislang ausschließlich über die offizielle Hue-App. Das funktioniert soweit sehr gut, allerdings beschränkt Signify die Optionen für den Nutzer schon etwas. So können beispielsweise nicht die gleichen Aktionen für einen langen Tastendruck verwendet werden, die auch für einen kurzen Tastendruck zur Auswahl stehen. Daher hoffe ich schon seit der Einführung der Schalter im Dezember, dass bald auch Entwickler von Drittanbieter-Apps eine entsprechende Option bieten.

Weiterlesen

Hueblog:

iConnectHue: Unterstützung für den neuen Outdoor Sensor ist da

Letzte Woche habe ich es bereits angekündigt, jetzt ist das versprochene Update da: iConnectHue unterstützt den Outdoor Sensor. In den vergangenen Tagen wurde ich tatsächlich das eine oder andere Mal gefragt, wann denn der neue Outdoor Sensor von Philips Hue über die beliebte iOS-App iConnectHue konfiguriert werden kann. Bereits letzte Woche konnte ich das notwendige Update ankündigen, jetzt ist es im App Store verfügbar. Natürlich kann der Bewegungssensor für den Außenbereich auch einfach über die Philips Hue App konfiguriert werden, in iConnectHue hat man aber definitiv mehr Möglichkeiten.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Disco für iOS erhält Update mit vielen kleinen Verbesserungen

Wenn es um die Visualisierung von Musik mittels Licht geht, dann zählt Hue Disco seit jeher zu den zu den beliebtesten Anwendungen aus dem App Store. Wer sich die 4,49 Euro „teure“ Software für sein iPhone oder iPad gefreut hat, darf sich jetzt über ein Update der Universal-App freuen. So spricht der Entwickler im Changelog der Version 3.1 unter anderem von einer frischen Benutzeroberfläche, wobei ich die Änderungen am Design im Vergleich zur Vorgänger-Version eher als sehr gering einschätze.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue-App: Version 3.9.0 integriert Friends of Hue Schalter & mehr

Die offizielle Philips Hue-App wurde aktualisiert. Das sind die neuen Funktionen. Vor ein paar Tagen hat Hueblog-Leser Bernd schon die neuen Friends of Hue Schalter in der Hue-App entdeckt, jetzt ist das offizielle Update da. Version 3.9.0 für iOS und Android liegt zur Installation bereit. In der Hue-App müsst ihr auf Einstellungen tippen, dann auf „Einrichtung des Zubehörs“ > „Zubehör hinzufügen“ und bekommt dann die Auswahl „Friends of Hue Schalter“.

Weiterlesen

Hueblog:

Gespenstisches Halloween: iConnectHue liefert kostenloses Animationspaket

Genau wie im vergangenen Jahr dürft ihr euch auch 2018 zusammen mit iConnectHue auf Halloween freuen. Auf dem iPhone und iPad zählt iConnectHue zu den absolut empfehlenswerten Anwendungen für Hue-Nutzer. Möglicherweise nicht unbedingt für die tägliche Nutzung, sondern viel mehr zur Konfiguration. So viele Details und Optionen wie in iConnectHue kann man in keiner anderen App für iOS anpassen. Bevor es vermutlich Ende der kommenden Woche mit den Siri Kurzbefehlen weiter geht, hat der Entwickler Stefan Göhler noch eine andere Überraschung parat: In iConnectHue könnt ihr jetzt ein kostenloses Animationspaket mit dem Namen „Gespenstisches Halloween“ finden.

Weiterlesen

Hueblog:

iConnectHue: Siri-Kurzbefehle in Arbeit & möglicherweise mit einem netten Extra?

Am Mittwoch wurde die offizielle Philips Hue App mit Siri-Kurzbefehlen ausgestattet. Mit iConnectHue folgt bald ein weiterer Kandidat. Habt ihr schon mit den neuen Siri-Kurzbefehlen herumgespielt? Das Schalten von einzelnen Szenen war bereits im Vorfeld via HomeKit möglich, trotzdem gibt es einige neue Möglichkeiten. So kann man mit den neuen Kurzbefehlen beispielsweise mehrere Szenen in unterschiedlichen Räumen mit nur einem Sprachbefehl starten. Die mit iOS 12 möglich gewordenen Siri-Kurzbefehle gibt es bald auch in einer anderen App.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue-App: Zugriff auf „Hue Labs“ jetzt ohne Login möglich

Die offizielle Philips Hue-App wurde aktualisiert und ist in Version 3.3.0 vorlegend. Das ist neu. Ihr kennt sicherlich den Bereich „Hue Labs“ in der Philips Hue-App, oder? Dort lassen sich besondere Rezepte aktivieren, die es als Funktion so (noch) nicht in die Hue-App geschafft haben. Hier experimentiert Philips ein wenig und schaut, ob bestimmte Funktionen bei euch ankommen. Einige schaffen es dann sogar in die offizielle App. Mit dem Update auf Version 3.3.0 wird kein separater Login mehr für den Zugriff vorausgesetzt.

Weiterlesen

Hueblog:

Mit iConnectHue: Sonnenaufgang und Sonnenuntergang per Schalter starten

In meinem Artikel rund um Philips Hue im Kinderzimmer ist in den Kommentaren das Thema Sonnenaufgang und Sonnenuntergang aufgekommen. Heute liefere ich eine kleine Erklärung. Egal ob es um das Kind im Kinderzimmer geht oder Papa und Mama im Bett. Gerade im Winter, wenn es draußen schon dunkel ist und man ohnehin das Licht im Schlafzimmer einschaltet, ist so ein virtueller Sonnenuntergang mit den Hue-Lampen sicherlich eine feine Sache. Aber wer hat schon Lust, möglicherweise schon im Halbschlaf, im Bett noch einmal das Smartphone zu entsperren, eine App zu öffnen, den Sonnenuntergang zu suchen und die Aktion dann zu starten?

Weiterlesen

Hueblog:

Weitere Personen in HomeKit einladen & günstige LED-Lampe bei Amazon kaufen

Für alle Apple-Nutzer wollen wir heute noch einmal einen Blick auf HomeKit werfen. Außerdem gibt es ein spannendes Angebot bei Amazon. Vor einigen Tagen hat mir Eduard eine E-Mail rund um das Thema HomeKit mit einer spannenden Einsteiger-Frage geschrieben: „Hallo, ich habe mein Haus mit Philips Hue Lampen und LightStrips eingerichtet. Das Ganze läuft bei mir auch mit HomeKit und ich kann alle Lampen mit Siri bedienen. Mein Problem ist, dass meine Frau zwar alle Lampen per Philips Hue oder iConnectHue bedienen kann, aber leider nicht mit Siri.

Weiterlesen