Hueblog: Neue Philips-TV-Modelle: Verbessertes Zusammenspiel zwischen Ambilight und Hue

Neue Philips-TV-Modelle: Verbessertes Zusammenspiel zwischen Ambilight und Hue

In der vergangene Woche hat Philips neue TV-Modelle vorgestellt. Auch Hue-Fans dürfen sich über Verbesserungen freuen.


Ich bin wahrlich kein TV-Experte, daher empfehle ich euch zunächst auch andere Quellen, wenn ihr euch explizit rund um die neuen TV-Modelle von Philips erkundigen möchtet. Die Computer Bild hat beispielsweise einen recht übersichtlichen Artikel über die neuen Geräte erstellt.

Ich möchte viel mehr auf eine Neuerungen eingehen, die perfekt zum Hueblog passt. Mit den 2018er-Modellen wird Philips nämlich das Zusammenspiel der Ambilight-Fernseher mit Philips Hue verbessern. So soll ein noch besseres Lichterlebnis geschaffen werden.

Es ist ja schon seit einigen Jahren möglich, Philips Fernseher mit Ambilight mit Hue zu koppeln und die Lichteffekte so im Raum zu verteilen. Mit einem Software-Update, das Mitte des Jahres für die neuen TV-Modelle veröffentlicht werden soll, wird Philips das Zusammenspiel noch einmal verbessern.

Reaktionszeit der Hue-Lampen soll sich noch einmal verbessern

Im Mittelpunkt steht die Reaktionszeit der Lampen, die bisher sequentiell über die Hue Bridge angesprochen werden. Nach dem Update wird die Ambilight-Erweiterung auf die neue Entwickler-Schnittstelle zugreifen, die für Hue Entertainment eingeführt wurde. Damit können die einzelnen Hue-Lampen direkt angesprochen werden, was in einer noch schnelleren Reaktionszeit resultieren soll. Insbesondere schnelle Effekte sollten davon enorm profitieren.

Nicht verwechseln darf man die Erweiterung von Ambilight mit Hue-Lampen mit Hue Entertainment, das ist bekanntlich ein ganz anderer Geschichte. Aber auch hier will Philips im Laufe des Jahres noch weitere Details liefern, was zum jetzigen Zeitpunkt auch notwendig ist.


In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 3 Antworten

  1. Na da bin ich aber gespannt. Nutze Ambilight und Hue jetzt auch schon aber die Verzögerung ist doch relativ lang bzw. groß auch nach Anpassung der Reaktionszeit. Für die Kids beim Zeichentrickfilm reicht es aktuell, für mehr noch nicht wirklich.

  2. Hoffe auch, dass die neuen TVs sich auf die Hue Lampen erweitern lassen. Echt schade, dass das aktuell so gar nicht funktioniert.
    Haben 2018er Ambilight TV und wollen das gerne erweitern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.