Noch in diesem Quartal sollen die Friends of Hue Schalter starten. Nun gibt es bereits erste Anzeichen.

Nach den spannenden letzten Wochen mit den vielen neuen Produkten geht es in der Hue-Welt nun mit den nächsten spannenden Neuigkeiten weiter. Ich kann euch allerdings schon jetzt sagen, dass wir rund um die neuen Friends of Hue Schalter noch ein wenig Geduld mitbringen müssen.

Nun hat Hueblog-Leser Bernd entdeckt, dass sich die neuen Schalter schon in der offiziellen Hue-App zeigen. Tippt man in den Einstellungen auf „Einrichtung des Zubehörs“ und dann „Zubehör hinzufügen“, bekommt man dort als Auswahl auch „Friends of Hue Schalter“ vorgeschlagen.

Dass in den Friends of Hue Schalter ähnliche Technik wie im Hue Tap sitzt, der ja auch zu einem klassischen Lichtschalter umgebaut werden kann, zeigt sich dann im nächsten Schritt: Um einen Schalter zu koppeln, muss man 10 Sekunden auf eine der Tasten drücken.

Bis wir die neuen Friends of Hue Schalter hierzulande bekommen, wird es aber noch ein wenig dauern. Vimar, Feller und Niko, die zu den Partnern von Philips zählen, vertreiben ihre Produkte für gewöhnlich nicht direkt in Deutschland. Anders sieht es natürlich bei Busch-Jäger aus, hier soll der Friends of Hue Schalter aber erst im kommenden Jahr starten.

3 Kommentare

  1. Was ist denn der Vorteil gegenüber den aktuellen Busch Jaeger Zigbee Programm mit Schalter und Dimmer? Die kann man doch auch prima in Hue einbinden?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here