Es geht in die nächste Runde: Signify liefert schon wieder neue Netzteile für den Philips Hue LightStrip Plus.

Die fiependen Netzteile beim Philips Hue LightStrip Plus entwickeln sich weiter zu einer endlosen Geschichte. Wie heute gleich zwei Leser beinahe zeitgleich gemeldet haben, hat der Support von Signify mal wieder neue Netzteile verschickt – die sich dieses Mal optisch deutlich von den bisherigen Modellen unterscheiden.

So schreibt beispielsweise Patrick: „Im Vergleich zu den Netzteilen, die andere Nutzer bereits erhalten haben, aber wieder ein Unterschied: Der Aufdruck auf der Netzteil-Oberseite ist verschwunden. Man findet nun nur noch den kleinen Aufdruck auf der Unterseite und da steht scheinbar auch wieder das Produktionsdatum – bei mir 190325. Und die Modellnummer S020YM2400083 unterscheidet sich im Vergleich zu meinen alten Netzteilen auch um eine Stelle.“

Ebenfalls interessant: Auf dem Lieferschein der Netzteile ist von einer Version 3.1 die Rede. Weitere Informationen hat Marcel für uns: „Die neuen Netzteile fiepen noch einmal weniger als die vor kurzem erschienene neue Charge. Ein leichtes Fiepen ist bei manchen Farben jedoch immer noch zu hören.“

Das erleichtert mich zumindest ein wenig: Vielleicht geht es ja schon bald in die nächste Runde.

Angebot
Philips Hue LightStrip+ Basis Set (ohne Bridge), 2m, flexibel erweiterbar,...
263 Bewertungen
Philips Hue LightStrip+ Basis Set (ohne Bridge), 2m, flexibel erweiterbar,...
  • Hue LightStrip Plus Basis Set - Das Set aus Netzteil und 2 Meter LED-Streifen lässt sich einfach in ein bestehendes Philips Hue System integrieren....
  • Um eine reibungslose Funktion zu generieren, verwenden Sie bitte den separat erhältlichen Philips Hue Dimmschalter. Die Philips Hue Leuchten sind...

11 Kommentare

  1. Das abgebildete Netzteil habe ich heute auch als Ersatz erhalten. Das Fiepen ist deutlich leiser als bei meinem vorigen. Ich finde man muss schon sehr nah am Netzteil sein um es zu hören.
    Der Austausch lief ohne Probleme hat bei mir aber 2 Wochen gedauert, da wohl noch auf die neue Charge gewartet wurde.

    • Bei mir hat es fast einen Monat gedauert und ich habe nun alle Netzteile gegen die neuen getauscht.

      Die Wartezeit wird aber dadurch entschuldigt, dass Philips diesen Austausch völlig problemlos und kostenfrei vorgenommen hat und jetzt endlich Ruhe ist wenn die Lightstrips leuchten 🙂

  2. Mir wurde für einem meiner Streifen auch ein neues Netzteil zugesendet. Es ist deutlich leiser als das alte. Interessant war, dass es je nach aufgebrachten Druck Mal lauter und Mal leiser „gefiept“ hat 🙂 dazu kommt noch, dass die Empfangseinheit am Led Streifen bei mir auch Geräusche macht. Mir wurde daher ein komplett neues Paket zugesendet, welches ich aber leider nicht ohne größere Umbauarbeiten an der Decke austauschen kann. Daher finde mich mich nun mit dem reduzierten Geräuschen ab. Aber der Support seitens Phillips muss dahingehend wirklich Mal gelobt werden!

  3. Hi!

    Wenn kontaktiert ihr wenn ihr das Problem mit den fiependen Netzteilen habt?
    Könntet jemand bitte einmal die entsprechende Support Adresse angeben?
    Danke!

  4. Hallo. Ich habe die neuen Netzteile auch am Dienstag erhalten. Hab mich wegen dem Aufdruck erst gewundert. Sind aber wirklich extrem leise. Man muss schon auf wenige cm mit dem Ohr ran um was zu hören. Den Service kann ich auch nur loben. 👍🏻

  5. Ich bin gespannt! Habe lang abgewartet und heute wurden mir auch 2 Netzteile angekündigt

    Ich würd mich über fehlende Drucke freuen, ein Netzteil ist nämlich omnipräsent installiert

  6. Nachdem ich monatelang nichts mehr vom Support gehört habe, kam letztens unerwarteterweise eine Mail von DHL, in der stand, dass meine Ware bald geliefert wird. Wusste nicht was ich bestellt hatte. Ist aber das Netzteil gewesen. Bin am Montag wieder in Deutschland und werde mal voraussichtlich berichten.

  7. Von 3 Strips fiepten bei mir 2. Anruf nach eurem Post beim Support. Nach 3 Tagen kam per Express sogar 3 neue Netzteile alle ohne Etikett auf der Vorderseite. Nun ist alles ruhig. Bin positiv überrascht vom schnellen Support.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here