Hueblog: Hue-Wochenrückblick: Eine ruhige Woche geht vorbei

Hue-Wochenrückblick: Eine ruhige Woche geht vorbei

Gute Deals nur noch heute

Der Hue-Experte Fabian gönnt sich ein paar Tage Urlaub, derweil übernehme ich hier ein wenig. Diese Woche geht mit nur ein paar News und Rabatten vorbei, sparen könnt ihr bei Saturn aber immer noch.

  • Unter anderem haben wir berichtet, dass die neue Philips Hue Go auch in einer Special Edition verfügbar gemacht wird, die dann über einen farbigen Griff verfügt. Gut möglich, dass die Sonderedition aber deutlich später startet.
  • Des Weiteren lebt die Reihe „Zeig‘ dein Hue“ wieder auf. Wir haben euch die Garteninstallation von Tobias gezeigt und wollen in der nächsten Woche weitere Hue-Installationen aufgreifen.

Nur noch heute

Bei Saturn laufen die Card Days und die Angebote sind nur noch heute gültig. Stellt sicher, dass ihr eingeloggt und Card Kunde oder Kundin seid. Die Saturn Card kann kostenfrei und digital mit einem Klick im Konto aktiviert werden.


  • 2x Hue White E27 + Bridge für 35,99 statt 43 Euro (zum Angebot)
  • 2m Hue Lightstrip für 59,39 statt 67 Euro (zum Angebot)
  • 1m Hue Lightstrip Erweiterung für 20,69 statt 27 Euro (zum Angebot)
  • Hue Calla für 89,09 statt 95 Euro (zum Angebot)
  • Philips Hue Dimmschalter V2 für 17,09 statt 22 Euro (zum Angebot)
  • Hue Go Tischleuchte für 57,59 statt 65 Euro (zum Angebot)
  • Hue Smart Plug für 23,39 statt 28 Euro (zum Angebot)
  • Hue Gradient Ambience Lightstrip 2m für 110,69 statt 119 Euro (zum Angebot)
  • Hue Play HDMI Sync Box für 197,10 statt 204 Euro (zum Angebot)
  • 3x Hue Lily für 229,49 statt 270 Euro (zum Angebot)
  • 2x Hue Play Lightbar für 97,19 statt 105 Euro (zum Angebot)
  • Hue White Ambiance Globe E27 Filamant für 34,19 statt 37 Euro (zum Angebot)
  • Hue White Ambiance E27 Filamant für 17,09 statt 21 Euro (zum Angebot)
  • weitere Hue-Angebote auf dieser Sonderseite entdecken

Smartes und buntes Licht ist einfach toll. Ohne möchte ich nicht mehr auskommen. Neben Hue sind bei mir auch Nanoleaf und LIFX im Einsatz. Besonders toll finde ich HomeKit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.