Hueblog:

Philips Hue Lightguide: Erster Händler listet fünf Modelle Design-Leuchtmittel vor Rückkehr?

Design-Leuchtmittel vor Rückkehr?

Im September 2022 hat Philips Hue die Lightguide Serie vorgestellt. Drei schicke E27-Leuchtmittel aus Glas mit einem innenliegenden Leuchtkolben sollten damals auf den Markt kommen. Allerdings wurde der Verkauf schon kurze Zeit später wieder gestoppt, erst nach einigen Monaten ist das Ellipse-Modell dann auf den Markt gekommen. Die Lightguide Varianten Globe und Triangular wurden auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun scheint sich etwas zu tun.

Weiterlesen

Hueblog:

Community-Frage der Woche: Passende Sockelleuchte für die Lightguides Keine Chance auf schicke Optik

Keine Chance auf schicke Optik

Vor etwas mehr als einem Jahr ist die Philips Hue Lightguide Serie gestartet – wenn man das so sagen darf. Die Varianten Globe und Triangular sind aufgrund von Qualitätsproblemen schnell gestoppt worden, aktuell verbleibt nur die Ellipse. Und genau zu der hat mir Hueblog-Leser Tobi eine Frage per Instagram geschickt: Ich würde gerne eine Hue Ellipse als Tischlampe nutzen. Leider scheitere ich gerade bei der Suche einen Lampenfuß zu finden in dem der komplette Sockel der Ellipse reinpasst.

Weiterlesen

Hueblog:

Zwei weitere Lightguide-Modelle von Philips Hue Wie geht es weiter?

Wie geht es weiter?

Bei der im September 2022 offiziell vorgestellten Lightguide-Kollektion von Philips Hue lief es bislang nicht unbedingt nach Plan. Nachdem die ersten Modelle gerade in den Handel gekommen sind, wurde der Verkauf kurze Zeit später wieder gestoppt. Eigene Erfahrungen und zahlreiche Lesermeldungen zeigten: Die Leuchtmittel beschlagen im Inneren. Erst im Dezember ist dann mit der Ellipse-Variante eines der drei Leuchtmittel „offiziell“ auf den Markt gekommen.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Lightguide zum halben Preis: Positive Rückmeldungen Für 50 statt 100 Euro zuschlagen

Für 50 statt 100 Euro zuschlagen

Nachdem die anderen beiden Modelle eingestellt wurden, ist die Ellipse-Variante das bisher einzige Lightguide-Leuchtmittel von Philips Hue. Mit einem regulären Preis von knapp 100 Euro ist die E27-Lampe mit White and Color Ambiance Technik alles andere als günstig. Umso überraschter war ich von dem Rabatt, den es seit einiger Zeit beim Händler beleuchtung.de auf die Lightguide Globe gibt. Dort wird das Leuchtmittel für sensationelle 49,90 Euro (zum Angebot) angeboten.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Lightguide: Weitere Modelle auf unbestimmte Zeit verschoben Produktion ist gestoppt

Produktion ist gestoppt

Anfang September hat Philips Hue seine neue Lightguide Serie vorgestellt. Große Glaslampen mit einem Lichtkolben im Inneren. Drei Modelle sollten ursprünglich noch im Herbst auf den Markt kommen: Ellipse, Globe und Triangular. Der Start hat sich dann verschoben, später ist im Dezember mit der Hue Lightguide Ellipse das erste von drei geplanten Modellen erschienen. Sofort verfügbar ist das eindrucksvoll aussehende Leuchtmittel für 99,99 Euro zum Beispiel bei Cyberport.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Lightguide Ellipse: Ach du dickes Ei Teuerstes Leuchtmittel ausprobiert

Teuerstes Leuchtmittel ausprobiert

Bereits Ende September sollten die Lightguide-Leuchtmittel in den Verkauf gehen, irgendwie hat das sogar geklappt. Probleme mit Kondenswasser und beschlagenen Glaskörpern haben dann aber dafür gesorgt, dass der Verkauf wieder gestoppt wurde. Mittlerweile ist eins der drei bereits angekündigten Lightguide-Modelle wieder im Handel erhältlich: Die Philips Hue White and Color Ambiance Lightguide Ellipse. Wobei das mit der Verfügbarkeit mal wieder so eine Sache ist.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Lightguide Ellipse ist jetzt in Deutschland erhältlich Ungewöhnlicher Formfaktor

Ungewöhnlicher Formfaktor

Das bis dato teuerste Leuchtmittel mit E27-Sockel von Philips Hue kann ab sofort in Deutschland gekauft werden: Die Philips Hue Lightguide Ellipse. Nachdem die Serie eigentlich schon im September starten sollte, der Verkauf dann aber direkt wieder gestoppt wurde, könnt ihr jetzt eines der drei bereits angekündigten Modelle kaufen. Und das ist leider ein recht teurer Spaß: Philips Hue verlangt für das größte Lightguide-Modell stolze 99,99 Euro.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Lightguide: Erstes Modell ab nächster Woche erhältlich Neustart nach dem Fehlstart

Neustart nach dem Fehlstart

Eigentlich sollte die neue Philips Hue Lightguide Serie mit dem ikonischen Lichtkolben-Design bereits Ende September durchstarten. Die ersten Produkte wurden damals auch schon verschickt – bis vermehrt Probleme mit Kondenswasser innerhalb der Glaskugeln festgestellt wurden. Danach hat man den Verkauf komplett eingestellt. Nun gibt es gute Neuigkeiten: Zumindest eines der drei Lightguide-Modelle ist wieder verfügbar. In einer Pressemitteilung teilt Philips Hue folgendes mit: Die Philips Hue Lightguide Lampe in der Elipse-Variante erscheint in der DACH-Region ab Kalenderwoche 50 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99,99 Euro.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Lightguide: Verkaufsstopp noch vor dem eigentlichen Start Markteinführung bis auf Weiteres verschoben

Markteinführung bis auf Weiteres verschoben

Offiziell angekündigt waren die neuen Philips Hue Lightguide Leuchtmittel ohnehin erst für das vierte Quartal des Jahres, also zwischen Oktober und Dezember. Noch Anfang des Monats ist man bei Philips Hue aber davon ausgegangen, dass man es schneller hinbekommt. Das belegen sowohl mir vorliegende Informationen, als auch offizielle Aussagen von Philips Hue über die Support-Kanäle. Und irgendwie hat es ja auch geklappt, zumindest in kleinen Mengen.

Weiterlesen

Hueblog:

Wie weit kann man die neuen Hue Lightguide Leuchtmittel dimmen? Vergleich mit White Ambiance Filament

Vergleich mit White Ambiance Filament

Über den Nachttischen meiner Frau und mir hängen derzeit jeweils drei White Ambiance Filament Edison-Leuchtmittel von Philips Hue. Im Vergleich zu den White Filaments ist der Weißton bereits deutlich angenehmer, eine andere Sache ist leider nicht besser geworden: Die minimale Helligkeit. Im normalen Alltag ist das kein Problem, wobei die Betonung hier ganz klar auf dem Tag liegt. In der Nacht, in einem dunklen Schlafzimmer, sieht es aber anders aus.

Weiterlesen