Hueblog:

Nach dieser Deckenleuchte werde ich ständig gefragt So heißt sie und so bekommt ihr sie

So heißt sie und so bekommt ihr sie

Es ist ein Produktfoto von Philips Hue, das ich seit rund einem Jahr immer mal wieder verwende, wenn es zum Beispiel im generelle Themen oder die bunten E27-Leuchtmittel von Philips Hue geht. Und ziemlich häufig wird in den Kommentaren unter diesen Artikeln eine Frage gestellt: Wie heißt diese Deckenleuchte und wo bekommt man sie her? Heute möchte ich die Gelegenheit einfach mal nutzen, genau diese beiden Fragen zu klären. Natürlich handelt es sich um ein Produkt von Signify selbst, und zwar die Philips myLiving Pendelleuchte Mohair.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Flourish im Test: Farbige Pendelleuchte mit 3.000 Lumen So schlägt sie sich über meinem Esstisch

So schlägt sie sich über meinem Esstisch

Ich hatte es in der vergangenen Woche ja bereits angekündigt, nun kann ich Vollzug melden: Die Philips Hue Flourish pendelt seit gestern über meinem Esstisch. Heute möchte ich euch mit meinen ersten Erfahrungen rund um die Montage und natürlich den ersten Eindruck nach der Installation mitteilen. Zunächst aber werfen wir einen Blick auf den vorherigen Zustand. Bisher war bei mir eine Pendelleuchte mit drei herkömmlichen E27-Lampen von Philips Hue im Einsatz.

Weiterlesen

Hueblog:

Die Hue-Frage: Was baumelt eigentlich über eurem Esstisch? Flourish Pendelleuchte ist auf dem Weg zu mir

Flourish Pendelleuchte ist auf dem Weg zu mir

Wenn man anfängt seine Wohnung oder sein Haus mit Philips Hue auszustatten, dürfte man nach Wohnzimmer, der Küche und dem Schlafzimmer wohl auch relativ schnell im Esszimmer landen. Heute möchte ich gemeinsam mit euch mal der Frage nachgehen, was sich denn über dem Esstisch anbietet. Aktuell ist dort bei mir eine recht einfache Leuchte mit drei Pendeln verbaut, in der jeweils eine gewöhnliche Hue White and Color Ambiance steckt. Ich hatte ursprünglich den Plan, hier Filament-Leuchtmittel zu verbauen, da mir die Modelle von Philips Hue optisch wirklich gut gefallen.

Weiterlesen

Hueblog:

Signify verbessert Aufhängung der Philips Hue Ensis Pendelleuchte

Eine kleine Randnotiz rund um die beliebte Pendelleuchte Philips Hue Ensis hätte ich noch für euch. Seit nunmehr fast einem Jahr hängt die Philips Hue Ensis bei meinem Kollegen Frederick über dem Esstisch und er ist immer noch sehr angetan von der individuellen Beleuchtung nach oben und unten. Und das dürfte auch für die meisten der Hueblog-Leser gelten, die die Ensis gekauft haben. Bei der Montage gab es aber eine Kleinigkeit, an der man verzweifeln konnte.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Ensis: Auslieferung anscheinend später als geplant

Die neue Pendelleuchte Philips Hue Ensis kommt doch nicht wie geplant schon Mitte Oktober auf den Markt. Bereits auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin habe ich vor rund eineinhalb Monaten feststellen dürfen: Die neue Hue Ensis ist noch nicht mit an Board. Die für Mitte Oktober angekündigte Pendelleuchte wurde als einziges der vielen neuen Produkte nicht auf der IFA gezeigt – es war einfach noch kein fertiges Produkt verfügbar, um es aufzustellen.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Ensis: Neue Pendelleuchte mit 6.000 Lumen erscheint im Herbst

Und da haben wir schon den nächsten Neuzugang in der Hue-Familie. Heute Abend stelle ich euch Philips Hue Ensis vor. Der spanische Philips-Händler lightgallery.es war wirklich fleißig: In seinem Online-Shop konnte ich heute einige neue und noch nicht offiziell vorgestellte Hue-Leuchten ausfindig machen – mittlerweile sind die Produktseiten wieder gelöscht. Mit der Standleuchte Signe habe ich euch bereits die erste Neuheit gezeigt, heute machen wir mit einem Kandidaten für euer Esszimmer weiter.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Fair: Pendelleuchte mit Dimmschalter für 125 Euro bestellen

Ein weiteres Angebot aus Italien. Heute bekommt ihr die Pendelleuchte Philips Hue Fair zum Kracherpreis. Insbesondere über dem Esstisch dürfte sich die Philips Hue Fair sehr wohl fühlen, ich könnte mir die Pendelleuchte auch in einem gemütlich eingerichteten Arbeitszimmer über dem Schreibtisch sehr gut vorstellen. Falls ihr euch für die Lampe in der weißen Ausführung interessiert, könnt ihr heute bei Amazon Italien zuschlagen.

Während man in Deutschland für die Philips Hue Fair mindesten 175 Euro bezahlen muss, ist man in Italien schon für 125 Euro inklusive Versand nach Deutschland dabei.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue White Ambiance Cher: Neue Serie bekommt zwei neue Deckenleuchten

Zuwachs in der smarten Lichterfamilie: Die Philips Hue White Ambiance Cher ist ab sofort in zwei neuen Variationen verfügbar. Im Rahmen der IFA 2016, also vor etwas mehr als einem Jahr, hat Philips einige neue Deckenleuchten mit Hue-Integration vorgestellt, darunter auch die Pendelleuchte Cher mit ihrem runden Design. Ab sofort gibt es das Modell nicht mehr nur als Pendelleuchte, sondern auch in zwei weiteren Variationen. Der Preis ist in beiden Fällen unverändert: 199 Euro werden für Philips gefordert, neben der kompletten Leuchte ist auch der bekannte Dimmer-Schalter im Lieferumfang enthalten.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Amaze: Pendelleuchte im Test

Die Philips Hue Amaze macht nicht nur in der Küche eine gute Figur. Ich habe die schicke Pendelleuchte mit den integrierten Hue-Leuchmitteln in meinem Arbeitszimmer montiert. Neben den einzelnen Lampen mit den verschiedenen Fassungen und den LightStrips verkauft Philips seit einiger Zeit auch Hue-kompatible Leuchten mit integrierten Leuchtmitteln. Während das bei den Hue Runner Spots relativ einfach ausfällt, hier sind lediglich einfache GU10-Lampen integriert, sieht es bei Modellen wir der Philips Hue Amaze schon ein wenig anders aus.

Weiterlesen

Hueblog:

Perfekt für Nanoleaf Ivy: Pendelleuchte im Vintage-Look mit drei Leuchtmitteln

Ihr seid auf der Suche nach einer neuen Lampe für euren Esstisch? Heute möchte ich euch meine Installation zeigen. Die Eglo Pendelleuchte Tarbes, so jedenfalls der offizielle Name auf Amazon, hängt erst seit wenigen Wochen über unserem Esstisch. Wir waren uns nicht ganz sicher, wie genau wir den Tisch stellen, daher haben wir nach dem Umzug relativ lange mit der Installation gewartet. Letztlich führte kein Weg um eine kleine „Affenschaukel“ herum, schließlich sollte die Lampe auch mittig über dem Tisch hängen.

Weiterlesen