Wer gedacht hat, schon alles gesehen zu haben, kennt die Küche von Torsten noch nicht. Er hat sogar seine Schubladen beleuchtet.

In meiner Küche sind mittlerweile vier LightStrips verbaut: Einen zur Beleuchtung der Arbeitsplatte in einem Alu-Profil von SO-Tech, ein weiterer über den Oberschränken zur farblichen Beleuchtung der Decke, sowie zwei LightStrips an meiner Theke in Richtung Wohn- und Essbereich.

Einen weiteren LightStrip könnte ich mir sehr gut am Sockel der Küche vorstellen, hier habe ich schon zahlreiche Bilder von Nutzern gesehen, allerdings weiß ich noch nicht ganz genau, wie ich den Bereich rund um meine Spülmaschine am besten umgehen soll.

Philips Hue LightStrip Plus in einer Schublade

Auf eine andere Idee hat mich Torsten gebracht. Er hat seine Schubladen beleuchtet. Das sieht schon wirklich ziemlich cool aus, oder was denkt ihr? Die Umsetzung ist dabei gar nicht mal so schwer, denn aufgrund der geringen Höhe können die LightStrips einfach hinter der Schublade an der Rückwand der Küchenschränke angebracht werden. Und eine Steckdose hat man dort ja für Herd oder Spülmaschine ohnehin, im Zweifel tut es eine Mehrfachsteckdose.

Vielleicht habt ihr ja noch einen LightStrip Plus übrig und findet die Idee genau so genial wie ich? Im Prinzip müsste es sogar ein alter, nicht so heller LightStrip ohne „Plus“ tun.

Habt ihr auch so eine coole Hue-Installation und wollt euer Werk mit anderen Lesern teilen? Dann schickt mir einfach eine E-Mail! Am Ende profitieren wir ja bekanntlich alle davon, wenn wir unsere Ideen einander zugänglich machen.

Angebot
Philips Hue LightStrip+ Basis Set (ohne Bridge), 2m, flexibel erweiterbar,...
263 Bewertungen
Philips Hue LightStrip+ Basis Set (ohne Bridge), 2m, flexibel erweiterbar,...
  • Hue LightStrip Plus Basis Set - Das Set aus Netzteil und 2 Meter LED-Streifen lässt sich einfach in ein bestehendes Philips Hue System integrieren....
  • Um eine reibungslose Funktion zu generieren, verwenden Sie bitte den separat erhältlichen Philips Hue Dimmschalter. Die Philips Hue Leuchten sind...

8 Kommentare

  1. Der ist immer an, wenn das Licht in der Küche an ist, hat mir Torsten verraten. Man könnte sicherlich noch was mit einem Bewegungsmelder oder Homekit-Tür/Fenster-Sensor machen. Aber bis man da die Kosten wieder raus hat, kann man den Strip wohl einfach immer zusammen mit der Küchenbeleuchtung laufen lassen.

    • Habe gerade vor ein paar Tagen die Sockelbeleuchtung inkl. Spülmaschine angebracht. Durchgängig auf 3m Länge. Besorge dir im Baumarkt eine kleine Buche oder Fichteleiste. Messe den Abstand zwischen den beiden Schränken links und rechts der Maschine addiere 1-2mm zur Länge hinzu und säge die Leiste auf Maß. Nun klemme diese zwischen die beiden nebenstehenden Schränken. Durch vollständiges Öffnen und Schließen der GSP Tür kannst du prüfen wann diese gegen die Leiste schlägt. Meine geht synchron mit dem Unterboden der beiden Schränke. Somit konnte ich den Lightstrip durchgehend kleben. Würde dir auch gern ein Photo senden. Viel Spaß.

  2. So ähnlich habe ich es am Sockel auch. Beim GSP hängt mein Strip einfach durch. Leider sieht man den Unterschied in der Beleuchtung da die Tür vom GSP ja länger ist als beim Rest vom Sockel. So schlimm ist es aber nicht.

  3. So ähnlich habe ich es am Sockel auch. Beim GSP hängt mein Strip einfach durch. Leider sieht man den Unterschied in der Beleuchtung da die Tür vom GSP ja länger ist als beim Rest vom Sockel. So schlimm ist es aber nicht.

    Die Schubladen finde ich auch cool. Man könnte diese ja mit einem hue motion kombinieren der die Beleuchtung nur abends bei Bewegung in der Küche einschaltet.

    Mich würde die beleuchtete arbeitsplatte mit dem Alu Profil auch interessieren. Gibt es da Bilder ?:)

  4. Finde ich persönlich unsinnig. Wie oft öffnet man Abends die Schubkästen sodass eine Beleuchtung hierfür notwendig ist?

    Da kann man sich auch gleich einfache Schrankbeleuchtungs-LED-Streifen kaufen, 3 Stück 20cm 10€. Gut man hat zwar keine Farbeinstellung, aber wozu?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here