Hueblog: Zeig‘ dein Hue: Outdoor LightStrip schnurgerade verlegen

Zeig‘ dein Hue: Outdoor LightStrip schnurgerade verlegen

Zusammen mit der Hilfe von Hueblog-Leser Kamil möchte ich euch heute zeigen, wie man den Outdoor LightStrip schnurgerade montieren kann.

Möglicherweise habt ihr in den vergangenen Wochen auch ein Paket von Amazon erhalten: Immerhin wurde der Philips Hue Outdoor LightStrip dort zu wirklich guten Preisen verkauft. Praktisch ist er ohnehin, immerhin ist er wetterfest gestartet und kann ganz flexibel montiert werden. Aber was, wenn man überhaupt nicht flexibel sein möchte und der Outdoor LightStrip stattdessen schnurgerade verlegt werden soll? Genau mit diesem Problem hat sich Hueblog-Leser Kamil beschäftigt.

In seiner E-Mail schreibt er: „Die beigepackten Halterungen wollte ich nicht an den Randstein montieren. Das erschien mir zu viel Aufwand, auch wollte ich die winterliche Frostsprengung umgehen, die wahrscheinlicher wird, wenn Löcher im Stein gebohrt worden sind. Dann bin ich auf eine Idee gekommen. Entweder eine Holzleiste verbuddeln und darauf die Clips montieren oder eine Aluleiste mit passendem U-Profil besorgen in das der Strip möglichst perfekt passt.“

Alu-Profil von Obi schafft einfache Abhilfe

Eine passende Alternative hat Kamil dann bei Obi gefunden, für insgesamt fünf Meter U-Profil hat er rund 20 Euro bezahlt. Die Profile sollten eine lichte Breite von rund 12 bis 13 Millimetern aufweisen.

Am Ende möchte ich Bilder sprechen lassen, denn das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach wirklich sehen lassen. Ohne großen Aufwand hat Kamil eine wirklich tolle und saubere Installation gezaubert.

Keine Produkte gefunden.

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 19 Antworten

  1. Ich frage mich wie es aussieht nach einem stärkeren Regenschauer? wenn die Erde oder mulch vom auf treffenden Regen hoch geschleudert wird. Müssen sie das oft reinigen?

    1. Die Gefahr besteht bei allen Strips die auf dem Boden liegen, v.a. wenn Mulch drumherum ist. Bislang muss ich nichts reinigen. Ansonsten bleibt auch die Möglichkeit es auf den Randstein zu legen.

  2. Wenn ich den Strip waagerecht in das Profil tun mőchte, hält das dann, oder fällt das raus? Also, hat das Profil genug „Grip“? Gruss, Rainer

    1. Die Webseite von Hue gibt die Breite und Höhe in meinen Augen falsch an, da diese Breite und Höhe verwechselt.

    2. Die Leiste ist 16mm breit hat aber eine Materialstärke von 1,5mm = 16mm-2×1,5mm= 13mm. Besser wäre 11,5mm oder 12mm. Das aber habe ich nicht gefunden.

  3. Hallo,
    Ich habe es geschafft, ein u-profil zu finden, welches mir ermöglicht hat, den Outdoor LED Strip an meine Terrassendecke zu montieren. Dieser ist exakt 11,2 mm breit (Innendurchmesser) und durch leichtes zusammenkneifen des Profils hängt der Strip jetzt schnurgerade von meiner Terrassendecke. Fündig würde ich bei Click-licht.de
    Vielleicht konnte ich auch jemanden weiterhelfen.
    LG und macht weiter so 👍🏼

  4. Hallo,

    ich suche ein Profil für den Outdoor lightstrip, das ich beim Fliesen verwenden kann. Der Lightstrip soll oben in der Dusche angebracht werden. Hat da jemand Erfahrungen oder kennt ein solches Produkt?

    Danke

    Heiko

  5. Hallo Heiko,

    ich bin ebenfalls auf der Suche nach einem Profil im Duschbereich für den Outdoor-LightStripe.

    Bist Du schon fündig geworden?

    Beste Grüße
    Ralph

  6. Mein Elektriker baut nun normale lightstrips ein, da dies durch Nieder Volt Spannung oberhalb der Dusche ok sei. Ich Vertrauen da einfach mal…

  7. Hallo, suche ein trittfestes LED Profil für den Hue Outdoor Lightstrip. Der Lightstrip soll direkt bei der Verlegung der Holzterrasse mit eingebaut werden, das Profil sollte daher wetterfest, trittfest und max 20mm hoch sein. Hat jemand von euch eine Idee was da passen könnte?

    Vielen Dank
    Kristin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.