Hueblog:

Für Philips Hue LightStrips: Alu-Profile mit Abdeckung

Vor einigen Tagen bin ich bei Amazon auf ein Produkt gestoßen, dass eines meiner Probleme wohl sehr gut lösen kann: Die Alu-Profile von So-Tech. Normalerweise klebt man die Philips Hue LightStrips einfach mit dem integrierten Klebestreifen auf ein Möbelstück seiner Wahl. Leider ist das nicht in allen Fällen möglich oder sieht zum Teil auch nicht so schön aus. Beispielsweise dann, wenn die LED-Streifen offen sichtbar sind. Genau für diese Fälle scheinen die Alu-Profile von So-Tech wie gemacht.

Weiterlesen

Hueblog:

Neuer Echo Plus: Smarter Lautsprecher will Hue-Hub ersetzen

Am Mittwoch hat Amazon zahlreiche neue Produkte vorgestellt, darunter auch den neuen Echo Plus. Er hat ein Hub integriert und soll direkt mit Philips Hue kommunizieren können. Mit dem Echo Dot und dem Echo sowie der Alexa-Sprachsteuerung ist Amazon ein echter Wurf gelungen. Nun folgt die neueste Generation – und es kommt nicht nur der bereits in den USA gestartete Echo Show auf den Markt, sondern auch der komplett neue Echo Plus.

Weiterlesen

Hueblog:

HomeKit: Nanoleaf Aurora als beeindruckende Hue-Ergänzung

Seit einigen Wochen auf dem deutschen Markt erhältlich und jetzt auch bei mir im Einsatz: Nanoleaf Aurora, das smarte LED-System mit HomeKit-Unterstützung. Ich bin ein großer Fan von Philips Hue und habe in meiner Wohnung mittlerweile mehrere Dutzend verschiedene Elemente im Einsatz, um Licht zu erzeugen und es zu steuern. Als ich gestern Nanoleaf Aurora ausgepackt habe, war mir schon nach wenigen Minuten klar: Dieses LED-System ist noch ein Stückchen faszinierender, als es Philips Hue schon ist.

Weiterlesen

Hueblog:

Meine Hue-Story: Vom Starter-Set bis zum kompletten Haus

Warum eigentlich Philips Hue? In diesem Blog erzähle ich euch, wie mich Philips Hue fasziniert hat. Ich weiß gar nicht mehr so genau, wann es mit mir und Philips Hue angefangen hat. ich weiß nur, dass es nicht unbedingt Liebe auf den ersten Blick war. Anfangen hat alle mit einem Starter-Set der ersten Generation, von dem ich im Prinzip nur eine einzelne Lampe in der Stehlampe meines Wohnzimmers einbauen konnte. So macht Philips Hue keinen Spaß, das habe ich schnell gemerkt.

Weiterlesen

Hueblog:

Nanoleaf Ivy: HomeKit-Lampe sieht besonders schick aus

Euch sind die Hue-Lampen von Philips zu langweilig? Dann gibt es mit der Nanoleaf Ivy eine tolle Alternative mit HomeKit-Kompatibilität, letzteres macht die Einrichtung zum Kinderspiel. Das ganz große Alleinstellungsmerkmal der Nanoleaf Ivy ist mit Sicherheit das Design, klassisch gehalten ist eigentlich nur der Sockel und mit etwas Vorstellungskraft die Form der Lampe. Diese besteht allerdings nicht aus Glas, sondern aus insgesamt elf schwarzen Kunststoffelementen mit eingelassenen LED-Dioden. Auch die kleine schwarze Bridge ist passend dazu gestaltet und muss definitiv nicht irgendwo im Schrank versteckt werden.

Weiterlesen

Hueblog:

HomeKit: Bluetooth-Geräte schalten mit iOS 11 deutlich schneller

Seit mehr als einem Jahr ist Philips Hue mit HomeKit kompatibel. Jetzt dürfen wir uns über verbesserte und neue Funktionen freuen. In einem Haushalt lassen sich nicht immer alle Lampen problemlos mit Hue-Leuchtmitteln ausstatten. Wer beispielsweise dennoch eine Stehlampe mit klassischem An/Aus-Schalter in sein Hue-System einbinden möchte, kann das beispielsweise mit eine HomeKit-Steckdose machen. Der große Vorteil: Die Einrichtung ist spielend einfach und die Steckdose mit der angeschlossenen Lampe lässt sich problemlos in Räume und Szenen integrieren.

Weiterlesen

Hueblog:

LightStrips erneut befestigen: Mit diesem Klebeband gelingt der Umzug

Ihr wollt mit den Philips Hue LightStrips umziehen? Dann haben wir das passende Klebeband für euch auf Lager. Es musste mal wieder schnell gehen: Nach meinem Umzug wollte ich meine bereits verwendeten LightStrips befestigen und habe im Baumarkt nach passendem doppelseitigen Klebeband Ausschau gehalten. Der Schreck folge bei einem Blick auf den Preis: Egal ob Tesa, 3M oder Noname-Marke, ein Band mit eineinhalb Metern sollte über 6 Euro kosten. Bei einem zwei Meter langen Band ein teurer Spaß.

Weiterlesen

Hueblog:

Tutorial: Aus Hue Tap wird ein Gira-Lichtschalter

Philips Hue und herkömmliche Lichtschalter passen nicht wirklich zusammen. Wir zeigen euch heute, wie ihr an die perfekte Lösung gelangt. Ihr habt in mehreren Räumen Hue-Lampen im Einsatz, ärgert euch aber ständig darüber, dass irgendwer die Lichtschalter betätigt und die Lampen nicht mehr erreichbar sind? Sollte in eurem Heim das durchaus verbreitete Gira System 55 verbaut sein, haben wir heute die passende Lösung für euch. Die gute Nachricht: Es muss nichts verkabelt werden und der Umbau ist wirklich einfach.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue E14: Deutlich besser als die Konkurrenz von Osram

Seit dem Frühjahr bietet Philips Hue neben GU10 und E27 auch eine Lampe mit der kleinen E14-Fassung an. Wir haben Informationen gesammelt. Die Frage, die wohl die meisten Hue-Nutzer interessiert: Wie schlagen sich die kleinen Hue-Lampen im Vergleich zur bereits seit einiger Zeit erhältlichen Osram Lightify Classic B mit E14-Sockel? Immerhin kostet diese mit dem Hue-System kompatible Einzellampe im Handel nur knapp 24 Euro und ist damit deutlich günstiger. Doch bereits bei einem Blick auf die technischen Daten werden die ersten Unterschiede deutlich: Während die E14-Lampe von Osram Lightify nur Farbtemperaturen von 2.700 bis 6.500 Kelvin anzeigt, schafft es die Hue White Ambiance Kerzenlampe auf 2.200 bis 6.500 Kelvin, die bunte Hue White & Color Ambiance kann sogar auf bis zu 2.000 Kelvin herunter geregelt werden.

Weiterlesen

Hueblog:

Verbessertes Design, neue Funktionen & zahlreiche Verbesserungen für iConnectHue

Der Entwickler Stefan Goehler hat gestern Abend eine brandneue Version der App iConnectHue im App Store veröffentlicht. Passender hätte dieses Update gar nicht im App Store erscheinen können: Erst gestern habe ich mit iConnectHue einen neuen Dimmer-Schalter konfiguriert, da es mit dieser App deutlich mehr Möglichkeiten gibt, unterschiedliche Funktionen auf die vier Tasten des Schalters zu legen. Wenige Stunden später ist ein großes Update für iConnectHue veröffentlicht worden. Wir stellen euch die Neuerungen in Version 3.0 vor.

Weiterlesen