Die neuen Friends of Hue Schalter sind in aller Munde. Allerdings ist die Konfiguration aktuell noch recht eingeschränkt.

Besonders bequem kommt man über Amazon bereits jetzt an den Friends of Hue Schalter von Vimar. Das Modell von Busch-Jaeger, ausgestattet mit der gleichen Technik, habe ich euch letzte Woche vorgestellt, auch Gira spielt anscheinend mit dem Gedanken, einen entsprechenden Schalter auf den Markt zu bringen.

Aktuell lassen sich die neuen Friends of Hue Schalter aber nur mit der offiziellen Hue-App konfigurieren, wobei die Möglichkeiten noch recht eingeschränkt sind. So lassen sich beispielsweise auf einen langen Tastendruck nur ausgewählte Funktionen legen.

Leider lassen sich die neuen Friends of Hue Schalter noch nicht mit Drittanbieter-Apps konfigurieren. Das ist schade, denn rund um den Dimmschalter oder den Hue Tap bieten Anwendungen wie iConnectHue oder All 4 Hue deutlich mehr Möglichkeiten. Ich habe meine umgebauten Hue Tap Schalter mit iConnectHue so konfiguriert, dass sie beim ersten Tastendruck die Lampen in einem Zimmer einschalten und beim zweiten Druck auf die gleiche Taste das Licht wieder ausschalten.

Software unterscheidet sich deutlich vom Hue Tap

Ähnliches würde ich mir auch für die Friends of Hue Schalter wünschen, wo mit dem langen Tastendruck ja noch eine weitere Aktion möglich ist. Und genau das ist anscheinend das Problem für externe Entwickler: Philips Hue hat bei der Software ordentlich getrickst, um den langen Tastendruck als solchen erkennen zu können.

Auch wenn ein äußerlich baugleiches Modul im Hue Tap und den Friends of Hue Schaltern steckt, ist die Software anscheinend grundlegend anders. Das wird auch in der Hue-App deutlich, wo die Friends of Hue Schalter nicht in einer Liste mit den bisherigen Schaltern auftauchen, sondern einen eigenen Bereich bekommen haben.

Mein aktueller Informationsstand ist, dass die Anpassungen in iConnectHue noch einige Zeit in Anspruch nehmen werden. Auch bei Apps wie All 4 Hue oder Hue Essentials stehen stehen entsprechende Updates noch aus.

Vimar 0K03906.02 Funk-Funksteuerung Philips Friends of Hue
  • Anleitung, Anleitung (eventuell nicht in deutscher Sprache)
  • Sehen Sie den Kanal

4 Kommentare

  1. Ich verstehe das ‚Problem’ von Philips nicht so ganz. Ich – und viele viele andere – wünschen sich einen Schalter der in das normale Schalterprogramm aufgenommen werden kann und dabei Funktionen wie der DimmerSwitch bietet. Wieso verhält sich Philips hier so steif ?

  2. Also langen Tastendruck nutze ich bei den normalen Hue Dimmer Schaltern jetzt auch schon über all 4 Hue. Wo ist hier der unterschied zu den Freunde of zur Schaltern?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here