Hueblog: Zeig‘ dein Hue: Mit Beton und LightStrip zur Esstischlampe

Zeig‘ dein Hue: Mit Beton und LightStrip zur Esstischlampe


Heute möchte ich euch ein tolles Projekt von Hueblog-Leser Björn vorstellen, bei dem mal wieder der Philips Hue LightStrip Plus zum Einsatz kommt.

Mein Kollege Frederick hat euch die Philips Hue Ensis aus seinem Esszimmer bereits vor einer ganzen Weile vorgestellt und ist immer noch sehr zufrieden. Dass die mit einem Preis von über 300 Euro nicht jeden Geschmack trifft, zeigt die E-Mail, die ich von Björn erhalten habe. Er schreibt:

„Passend zu unserem Esstisch aus Beton und Esche waren wir lange auf der Suche nach einer passenden Lampe, die sowohl optisch zur Einrichtung als auch zur restlichen Hue-Welt passt, die bei uns mittlerweile aus 52 Geräten besteht. Die Idee hinter der Ensis hat es uns zwar angetan, aber ein Plastikding wollten wir uns nicht hinhängen.“

Kurzerhand hat Björn sich selbst an eine Umsetzung gemacht und ein sehr spektakuläres Projekt gestartet. Zunächst einmal die benötigten Einzelteile:

  • 2x Philips Hue LightStrip Plus
  • 1x Brett
  • Zement
  • Quarzsand
  • Glasfaserschnitzel
  • 2 Ösen
  • Drahtseil & Seilklemmen
  • 2er Steckdosenleiste
  • Aluschiene inkl. Diffusor

Auch eine kleine Bauanleitung liefert Björn gleich mit, wobei hier sicherlich ein paar eigene Ideen und Vorstellungen sowie das passende Geschick notwendig sind:

  • Betonkorpus gießen 10x10x138 (HxBxL in cm), innen hohl (Platz für die Elektrik, unten einen Schlitz für die Aluschiene und damit Lightstrip Nr. 1)
  • Aussparung in Deckbrett Fräsen (Aluschiene und Lightstrip Nr. 2)
  • Aufhängen & Anschließen
  • Einschalten

Sein Ergebnis fasst Björn jedenfalls zufrieden zusammen: „Eine voll über Hue steuerbare Esstischlampe, die vom stimmungsvolles Abendessen bis zur Belegprüfung alle Lichtvarianten abdeckt. Sämtliche Wartungsarbeiten (inkl. Austausch von summenden Netzteilen) können bei hängender Lampe erfolgen. Das Eschebrett hat sich leider etwas gewölbt und wird daher Nachts beschwert, so dass es sich in den kommenden Wochen noch senkt.“

Angebot
Philips Hue LightStrip+ Basis Set (ohne Bridge), 2m, flexibel erweiterbar,...
924 Bewertungen
Philips Hue LightStrip+ Basis Set (ohne Bridge), 2m, flexibel erweiterbar,...
  • Das Hue LightStrip+ Basis Set (2m) und die Erweiterung (1m) LED-Streifen lässt sich einfach in ein bestehendes Philips Hue System integrieren. Zur...
  • Ultrahell mit einem Lichtstrom von 1600 Lumen sowie 950 Lumen bei der 1m Erweiterung für eine Lichtabdeckung über die ganze Länge hinweg
In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 6 Antworten

  1. Es ist relativ unwahrscheinlich das sich das Brett noch mal zurückbiegt. Das hängt mit der Holzfeuchte, Raumluft und den Jahresringen des Brettes zusammen. Aber das gesamt Projekt kann sich sehen lassen.💪🔨

    1. Am Wochenende wird innen nochmals ausgefräst um den Materialverlust von der Oberseite auszugleichen. Dann liegt das Ding wieder brav auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.