Hueblog:

Outdoor-Steckdosen von Lidl sind nicht mit Philips Hue kompatibel Keine Kaufempfehlung trotz ZigBee-Standard

Keine Kaufempfehlung trotz ZigBee-Standard

Was genau Lidl mit seinen Eigenmarken veranstaltet, das kann ich euch leider nicht genau sagen. Obwohl es in der Produktbeschreibung heißt, dass „dieses Produkt in andere ZigBee 3.0 kompatible Systeme integriert werden kann“, gibt es auch bei den Outdoor-Steckdosen wieder Probleme. Das ist schade, denn der Zwischenstecker ist mit einer Leistung von 3.680 Watt ziemlich kraftvoll, wenn er es denn muss, und gleichzeitig mit einem Preis von 19,99 Euro gar nicht mal so teuer.

Weiterlesen

Hueblog:

Click-Licht bietet Hue Outdoor Leuchten im Bundle günstiger an Mit Appear, Daylo und Impress

Mit Appear, Daylo und Impress

Wer sein Smart Home auch von außen gekonnt in Szene setzen möchte, der kann natürlich zu Philips Hue Leuchten für den Außenbereich greifen. Eine kleine Auswahl bekommt ihr derzeit bei Click-Licht.de günstiger. Die Ersparnis gegen über der unverbindlichen Preisempfehlung kann sich wirklich sehen lassen und beträgt bis zu 26 Prozent, aber auch im Preisvergleich schneiden viele Angebote sehr gut ab. Zur kompletten Übersicht der Deals gelangt über diesen Link. Die Angebote sind noch bis zum 31.

Weiterlesen

Hueblog:

ZigBee Steckdose für den Außenbereich: Ledvance kann weiterhin nicht liefern Eine mögliche Alternative

Eine mögliche Alternative

Es ist bereits ein paar Wochen her, seit ich euch den Ledvance Outdoor Compact Plug mit ZigBee-Anbindung vorgestellt habe. Der kompakte und wassergeschützte Smart Plug eignet sich wunderbar, um im Außenbereich einfache Geräte, wie etwa eine Lichterkette oder bald auch die Weihnachtsbeleuchtung, über die Hue Bridge steuern zu können. Leider gibt es weiterhin ein großes Problem: Auch mehrere Monate nach der Markteinführung ist der Ledvance Outdoor Compact Plug in der ZigBee-Variante weiterhin nicht zu bekommen.

Weiterlesen

Hueblog:

Für den kleinen Geldbeutel: Outdoor-Leuchten von Ledvance im Angebot Auch der Leuchtstreifen ist reduziert erhältlich

Auch der Leuchtstreifen ist reduziert erhältlich

Was die Qualität und Helligkeit angeht, kommt im smarten Garten so schnell niemand an den Produkten von Philips Hue vorbei. Das hat aber leider auch seinen Preis. Wer nicht ganz so viel Geld ausgeben möchte, bekommt aber einige Alternativen mit ZigBee-Technik geboten. Beispielsweise von Ledvance. Der Hersteller der Smart+ Produkte, die bis vor einigen Jahren noch zu Osram gehörten, bietet einige seiner Produkte jetzt günstiger an. Beispielsweise die LED-Gartenleuchte, die aus fünf kleinen Fackeln besteht.

Weiterlesen

Hueblog:

Noch bis Sonntag: Zahlreiche Outdoor-Produkte mit bis zu 35 Prozent Rabatt Proshop-Angebote laufen weiterhin

Proshop-Angebote laufen weiterhin

In der vergangenen Woche ist dieses Angebot vielleicht ein wenig untergegangen, immerhin war Prime Day und die meisten von uns haben sich vielleicht eher auf Amazon konzentriert. Bei dem für seine tollen Hue-Angebote bekannte Proshop läuft die aktuelle Aktion aber nicht nur zwei Tage, sondern zwei Wochen. So könnt ihr noch bis Sonntag auf die folgenden Angebote zurückgreifen. Alle Angebote findet ihr auf dieser Webseite. Mitte beachtet, dass alle Produkte außer dem Calla-Bundle einen Anschluss an das 230-Volt-Netz benötigen.

Weiterlesen

Hueblog:

Drei Outdoor-Leuchtstreifen von Innr für nur 147 Euro Insgesamt acht Meter buntes Licht

Insgesamt acht Meter buntes Licht

Bei Cyberport ist aktuell die Orange Week gestartet. Jeder, der nicht bis zum Prime Day bei Amazon warten will, kann schon jetzt einige Schnäppchen mitnehmen. Auch einige Produkte aus der Hue-Welt sind mit dabei, besonders spannend finde ich das Bundle der Innr Outdoor Leuchtstreifen. Für 147 Euro bekommt ihr ein Innr Outdoor Flex Light 140 C mit einer Länge von vier Metern und zwei 120 C mit einer Länge von jeweils zwei Metern.

Weiterlesen

Hueblog:

Tint Khaya: Schicke Outdoor-Stehleuchte von Müller-Licht ZigBee-Leuchtmittel gehört zum Lieferumfang

ZigBee-Leuchtmittel gehört zum Lieferumfang

Vor einigen Wochen konntet ihr die Tint Khaya von Müller-Licht bereits bei Aldi zum Sonderpreis kaufen, mittlerweile lässt sich die Outdoor-Stehleuchte auch ganz regulär bei Amazon bestellen. Grund genug also, noch einmal einen genaueren Blick auf das Modell zu werfen. Besonders spannend sind bei der Outdoor-Stehleuchte, die über eine IP44-Schutzklasse verfügt, sicherlich die Dimensionen. Komplett aufgebaut hat die Tint Khaya eine Größe von 143 Zentimetern, der Lampenschirm hat einen Durchmesser von 40 Zentimetern.

Weiterlesen

Hueblog:

Mit etwas Wartezeit: 100 Watt Hue Outdoor Netzteil für 40 Euro Absoluter Bestpreis im Netz

Absoluter Bestpreis im Netz

Ein in kleiner Tipp für alle, die es nicht unbedingt eilig haben, aber schon vorhersehen können, dass sie in ein paar Wochen mehr Power für ihren Garten benötigen: Bei MediaMarkt und Saturn bekommt ihr derzeit das Philips Hue Outdoor Netzteil mit 100 Watt zum Sonderpreis von nur 40 Euro. Normalerweise kostet das Netzteil knapp 60 Euro, knapp darunter liegt der aktuelle Internet-Preisvergleich. Bei MediaMarkt und Saturn bezahlt ihr bei der Abholung im Markt nur 40 Euro, die Versandkosten sind mit 2,99 Euro aber fair.

Weiterlesen

Hueblog:

Für den Garten: Lightstrip und Stehlampe von Tint bei Aldi im Angebot Lohnen sich die Schnäppchen von Müller-Licht?

Lohnen sich die Schnäppchen von Müller-Licht?

In den vergangenen Tagen haben mich schon einige E-Mails zu dem Thema erreicht, heute ist es soweit: Bei Aldi-Nord und Aldi-Süd gibt es zwei Produkte von Müller-Licht im Angebot – allerdings nicht in den Märkten, sondern nur im jeweiligen Online-Shop. Ich möchte euch verraten, ob sich die Angebote lohnen.

Los geht es mit dem fünf Meter langen Outdoor-Leuchtstreifen von Müller-Licht Tint, der bei Aldi für 89,99 Euro angeboten wird.

Weiterlesen

Hueblog:

Tint Flores: Zweite Generation des Outdoor-Spots wird deutlich heller Alternative zur Philips Hue Lily

Alternative zur Philips Hue Lily

Neben Innr hat sich auch schon Müller-Licht an einer Alternative zur Philips Hue Lily versucht. Bisher sind diese Experimente kläglich gescheitert, denn vor allem die maximale Helligkeit ließ zu wünschen übrig. Bisher war ein Spot der Tint Flores 180 Lumen hell, selbst das Starter-Set mit drei Leuchtmitteln war mit 540 Lumen noch weniger hell als eine einzelne Hue Lily mit immerhin 640 Lumen. Müller-Licht scheint allerdings seine Hausaufgaben gemacht zu haben.

Weiterlesen