Hueblog:

Livarno Lux Stimmungsleuchte von Lidl ist keine Gefahr für die Hue Go Nur der Preis kann überzeugen

Nur der Preis kann überzeugen

Aktuell bietet der Supermarkt-Discounter Lidl ja wieder einige ZigBee-Leuchtmittel zum kleinen Preis an. Ab Montag gibt es ausgewählte Produkte in der Filiale, online könnt ihr schon jetzt bestellen. Zum Beispiel die Livarno Lux Stimmungsleuchte mit integriertem Akku, die natürlich unweigerlich an die Hue Go erinnert. Mit einem Preis von 34,99 Euro kostet die Lidl-Alternative aber nur rund halb so viel. Was bekommt man dafür geboten? Auf dem Papier eine 8 x 15 x 18 Zentimeter große tragbare Lampe, die mit einem 1,5 Meter langen Kabel ausgestattet ist, aber auch mehrere Stunden ohne Netzteil betrieben werden kann.

Weiterlesen

Hueblog:

Tint Talpa: Tolle Ambientleuchte ab heute bei Aldi-Nord im Angebot Eine Lightbar im XXL-Format

Eine Lightbar im XXL-Format

Solltet ihr zum Einzugsgebiet von Aldi-Nord zählen, habt ihr die Angebote vielleicht schon im Prospekt entdeckt. Der Supermarkt verkauft ab dem heutigen Donnerstag mal wieder einige Produkte von Müller-Licht. Die Tint-Serie setzt bekanntlich auch ZigBee und lässt sich mit den üblichen Einschränkungen an der Hue Bridge verwenden. Während die einzelnen Leuchtmittel mich persönlich nicht unbedingt überzeugen könnten, sieht es bei der Ambientleuchte Tint Talpa etwas anders aus. Auf den ersten Blick sieht die Tint Talpa ein wenig aus wie die Philips Hue Play Lightbar und ein Vergleich kommt hier sicherlich nicht von ungefähr.

Weiterlesen

Hueblog:

URail-Schienensystem von Paulmann ausprobiert: Ich will mehr davon! Hue-Leuchtmittel einfach im ganzen Raum verteilen

Hue-Leuchtmittel einfach im ganzen Raum verteilen

Ich hatte schon lange vor, den alten Kronleuchter in unserem Ankleidezimmer in Rente zu schicken. Nachdem sich in der vergangenen Woche eine weitere, nicht smarte E14-Kerzenlampe in die ewigen Jagdgründe verabschiedet hat, war es endlich soweit: Das URail-Schienensystem von Paulmann kam zum Einsatz. Für mich war das lang gezogene Zimmer der ideale Schauplatz für diesen Test. Warum? Durch den großen Pax-Kleiderschrank von Ikea auf der einen und ein Schuhregal auf der anderen Seite wurde der ohnehin schon eher schmale Raum noch etwas enger.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Flourish im Test: Farbige Pendelleuchte mit 3.000 Lumen So schlägt sie sich über meinem Esstisch

So schlägt sie sich über meinem Esstisch

Ich hatte es in der vergangenen Woche ja bereits angekündigt, nun kann ich Vollzug melden: Die Philips Hue Flourish pendelt seit gestern über meinem Esstisch. Heute möchte ich euch mit meinen ersten Erfahrungen rund um die Montage und natürlich den ersten Eindruck nach der Installation mitteilen. Zunächst aber werfen wir einen Blick auf den vorherigen Zustand. Bisher war bei mir eine Pendelleuchte mit drei herkömmlichen E27-Lampen von Philips Hue im Einsatz.

Weiterlesen

Hueblog:

Ein Vergleich: Philips Hue HDMI Sync Box gegen echtes Ambilight Was sind die Unterschiede?

Was sind die Unterschiede?

Trotz des hohen Preises erfreut sich die Philips Hue Sync Box großer Beliebtheit. Insbesondere in den sozialen Medien sehe ich immer wieder Installationen mit etlichen Hue-Leuchtmitteln hinter, unter oder neben dem Fernseher, vor allem die Philips Hue Play Lightbar ist für diesen Zweck ja sehr gut geeignet. Aber wie ist das eigentlich? Kann die Philips Hue HDMI Sync Box mit einem echten Ambilight-Fernseher mithalten? Was sind die Unterschiede? Worauf sollte man bei der Kaufentscheidung achten?

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Connector: Abgeschnittenen Philips Hue LightStrip Plus wieder verbinden So funktioniert die Anschlussklemme für den Leuchtstreifen

So funktioniert die Anschlussklemme für den Leuchtstreifen

Das erste interessante Detail rund um den neuen Philips Hue LightStrip Plus der vierten Generation habe ich gestern bereits mit euch geteilt: Aufgrund deutlich kompakterer Anschlüsse kann man den neuen LightStrip nicht mit alten Erweiterungen verlängern – und umgekehrt. Heute möchte ich gemeinsam mit euch einen Blick auf ein neues Features des Leuchtstreifens werfen: Die mitgelieferte Anschlussklemme. Mit dem sogenannten Hue Connector kann man einen abgeschnittenen Teil des Leuchtstreifens wieder verbinden.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Bloom: Die neue Generation im direkten Vergleich mit dem Vorgänger Eine deutliche Verbesserung erkennbar

Eine deutliche Verbesserung erkennbar

Bereits vor schon vor einiger Zeit angekündigt, habe ich sie nun endlich auch selbst ausprobieren können: Die neue Philips Hue Bloom der vierten Generation. Nach LivingColors und Friends of Hue ist das Stimmungslicht jetzt so richtig in der Hue-Welt angekommen und bietet neben der bekannten ZigBee-Anbindung über die Hue Bridge auch eine Bluetooth-Konnektivität. Bisher war das Stimmungslicht ja etwas schwach auf der Brust und hat es nur auf 120 Lumen geschafft.

Weiterlesen

Hueblog:

Zurück zu den Wurzeln: Höfats Spin sorgt für eine gemütliche Lichtstimmung Tischfeuer ist leider nicht ganz günstig

Tischfeuer ist leider nicht ganz günstig

Vor ein paar Tagen musste ich mir noch anhören, dass man seinen Garten nicht unbedingt taghell und kunterbunt beleuchten muss. Muss man auch nicht. Glücklicherweise gibt es das eine oder andere Gadget gut all diejenigen, denen ein paar einfache Kerzen nicht ausreichen. Heute möchte ich einen Blick auf Höfats Spin werfen, ein hochwertig verarbeitetes und leider nicht ganz günstiges Tischfeuer. Aufmerksame Leser werden das Teilchen vielleicht noch kennen. Im März 2019 hat das Allgäuer Unternehmen Höfats auf Kickstarter Unterstützer gesucht und die Kampagne mehr als erfolgreich beenden können.

Weiterlesen

Hueblog:

Twinkly Festoon Lights: Die smarte Lichterkette für den Sommer Girlande für die nächste Gartenparty

Girlande für die nächste Gartenparty

Ich bin immer noch ein wenig überrascht, wenn ich an euer Feedback und Interesse rund um die Twinkly Lichterkette zurückdenke. In der Weihnachtszeit war der smarte Baumschmuck ein absoluter Renner – und wird alle Käufer wohl auch noch in den nächsten Weihnachtssaisons begeistern können. Der Hersteller aus Italien hat aber auch noch etwas für die wärmeren Jahreszeiten am Start: Die Twinkly Festoon Lights. Die Festoon Lights von Twinkly sind eine Girlande aus 20 LED-Lampen, die mit einem Erweiterungsset auch auf 40 Lampen ausgebaut werden kann.

Weiterlesen

Hueblog:

Diese wunderschönen Filament-Lampen mit White Ambiance stammen nicht von Philips Hue Tint Retro Lampen von Müller-Licht ausprobiert

Tint Retro Lampen von Müller-Licht ausprobiert

Als Philips Hue im vergangenen Herbst seine Filament-Lampen auf den Markt gebracht hat, war ich zunächst schwer angetan – musste dann aber schnell feststellen, dass die feste Farbtemperatur von 2.100 Kelvin nicht für alle Zwecke optimal ist. In unserem offenen Wohn-, Ess- und Kochbereich hat das warmweiße Licht über dem Esstisch einfach nicht zum kühleren Licht in der Küche gepasst. Auch die ersten White Ambiance Filament-Lampen, die in den vergangenen Wochen auf den Markt gekommen sind, haben mich wenig begeistern können.

Weiterlesen