Hueblog: Philips Hue bald mit einer besonders hellen E27-Lampe mit 1.600 Lumen

Philips Hue bald mit einer besonders hellen E27-Lampe mit 1.600 Lumen

Neue Hue White kündigt sich an

Egal bei welchem Hersteller man sich umschaut, im Smart Home Umfeld hat man sich bei den E27-Leuchtmittel auf 806 Lumen eingeschossen. Mit LIFX fällt mir auch nur ein Anbieter ein, der ein Leuchtmittel mit einer höheren Helligkeit anbietet, bei dem Top-Modell des Herstellers sind bis zu 1.100 Lumen möglich.

Wie ich nun bei meiner Recherche im Netz überraschend festgestellt habe, arbeitet Philips Hue an einem neuen Modell der Hue White mit einer deutlich erhöhten Helligkeit. Statt der bisher üblichen 806 Lumen sollen bis zu 1.600 Lumen möglich sein.


Philips Hue wird doppelt so hell wie bisher

So hat ein Händler bereits eine Platzhalter-Produktseite mit dem Titel “Philips Hue White E27 Einzelpack 1x1600lm Lampe, Kunststoff, 15.5 W, Transparent” erstellt. In der Beschreibung ist zudem zu lesen: “Nutzen Sie den Philips Hue White E27 Einzelpack Bluetooth zur Erweiterung Ihres Hue Systems. Entspannen Sie sich bei warmweißem Licht mit besonders hohem Lichtoutput von 1.600 Lumen.”

Leider kann die Farbtemperatur von 2.700 Kelvin nicht verändert werden, es handelt sich ja auch um ein Hue White Leuchtmittel und keines mit “Ambiance”. Trotzdem kann ich mir vorstellen, das die doppelt so hohe Helligkeit durchaus für den einen oder anderen Nutzer interessant sein kann.

Ob die neue, besonders helle Hue White genau die gleiche Form hat, wie die bisherigen E27-Leuchtmittel von Philips Hue, kann ich euch zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht sagen – Bilder habe ich noch keine entdecken können.


In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 7 Antworten

  1. Leider definitiv zum Leidwesen der Haltbarkeit.

    Gegenwärtiger Stand der Technik ist eine Real-Effizienz (also keine Laborwerte) von 110-140lm/Watt.
    Ein 1.600lm Output Leuchtmittel müsste als mindestens 10-12 Watt Abwärme über den Körper eines E27 Leuchtmittels abführen.

    Das macht es schier unmöglich die Bauteiltemperatur der Kondensatoren im Inneren des Leuchtmittels auf unter 70°C zu halten um eine Laufzeit von 50.000h zu geährleisten.

    1. Stimmt, die Lebensdauer wäre mal interessant! Die Tradfri wird tatsächlich sauheiß, hat 11 Watt und wird mit 25000h angegeben. Bisher ist keine kaputt, bin aber auch lange nicht bei 25000h. 😉

  2. Ich bevorzuge dann da doch die bereits verbauten “150W“ Warmglow plus Hue kompatiblem Dimmer. De haben einen ähnlichen Output, regeln aber beim dimmen die Weiss-Temperatur angenehm runter. Keine Ahnung, warum es da noch immer kein Produkt bzw. Rezept von gut für gibt, wo sie das in “konventioneller“ Technik seit Jahr und Tag anbieten, und noch weniger Ahnung, warum Innr das Produkt eingestellt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.