Hueblog:

Hue Essentials bietet jetzt Unterstützung für Gradient-Produkte Neue Einstellung ist gut versteckt

Neue Einstellung ist gut versteckt

Ich persönlich kann mich mit der Optik von Hue Essentials (Apple/Android) immer noch nicht wirklich anfreunden, aber das ist ja am Ende eine Frage des persönlichen Geschmacks. Klar ist, dass die App zahlreiche Funktionen bietet, die man in der Hue-App so nicht geboten bekommt. Mit dem Update auf Version 1.17.0 wird nun aber eine Funktion hinzugefügt, die ursprünglich mit der Hue-App eingeführt wurde: Man kann Gradient-Produkte mit Farbverläufen einfärben.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue schaltet Gradient-Funktion ohne Update frei Jetzt mit dem Play Gradient Lightstrip ausprobieren

Jetzt mit dem Play Gradient Lightstrip ausprobieren

Ich habe euch ja schon zahlreiche Infos rund um die neue Gradient-Funktion mit auf den Weg gegeben, nun kann ich Vollzug melden: Philips Hue hat anscheinend in der Nacht damit begonnen, die neue Gradient-Funktion bei allen Usern mit der App-Version 4.4 freizuschalten. Ein weiteres Update ist nicht erforderlich, die Freischaltung erfolgt „Over-the-Air“. Während ich noch auf die neuen Produkte warte, sowohl der Ambiance Gradient Lightstrip als auch die Gradient Signe sollen in dieser Woche bei mir eintreffen, könnt auch hier die neue Funktion schon jetzt ausprobieren.

Weiterlesen

Hueblog:

Im Video: So funktionieren die neuen dynamischen Szenen Neu in Philips Hue 4.4

Neu in Philips Hue 4.4

Gestern hat Philips Hue ja ein regelrechtes Feuerwerk abgebrannt: Neue Produkte und neue Funktionen wurden vorgestellt. Bis wir zusammen einen Blick auf die neue Hardware werfen können, wird es noch ein paar Tage dauern – aber zum Glück gibt es ja auch in Sachen Software einiges zu entdecken. Zahlreiche Fragen haben mich rund um die dynamischen Szenen erreicht, die mit dem Update auf Version 4.4 der Philips Hue App aktiviert wurden.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue und Spotify verbinden Licht und Musik Neues Feature für Hue Sync startet heute

Neues Feature für Hue Sync startet heute

Bereits in der Vergangenheit gab es Möglichkeiten, die eigenen Hue-Lampen zur Musik aufleuchten zu lassen – in verschiedenen Farben und Helligkeiten. Bis dahin haben solche Disco-Funktionen meist einen Zugriff auf das Smartphone-Mikrofon vorausgesetzt. Eine Lösung, die nicht unbedingt optimal ist. Ab heute bietet Philips Hue eine tiefe Integration von Spotify an. Was damit möglich ist, verrät Philips Hue im Rahmen einer Pressemitteilung: Philips Hue und Spotify haben sich zusammengetan, um weit über das hinauszugehen, was andere Integrationen bislang leisten können.

Weiterlesen

Hueblog:

Dynamische Szenen: Start in der Hue-App steht kurz bevor Es sind nicht alle Extras fertig geworden

Es sind nicht alle Extras fertig geworden

Bereits mit dem Start der neuen Philips Hue App hat Signify angekündigt, im Sommer eine spannende neue Funktion zu liefern: Die dynamischen Szenen. Nachdem ich euch bereits vor einer ganzen Weile die ersten Eckdaten rund um die neue Möglichkeit mit auf den Weg gegeben habe, gibt es nun Neuigkeiten. Wie mir von mehreren Lesern mitgeteilt wurde, stehen die dynamischen Szenen wohl kurz vor dem Start und sollen mit dem Update auf Version 4.4 der Hue-App offiziell eingeführt werden.

Weiterlesen

Hueblog:

Das ist alles neu in Philips Hue 4.3 Update im App Store veröffentlicht

Update im App Store veröffentlicht

Wie bereits von mir in der vergangenen Woche angekündigt, hat Philips Hue jetzt Version 4.3 der hauseigenen Anwendung veröffentlicht. Und auch wenn wir weiterhin auf ordentliche Widgets für iPhone und iPad warten müssen – wenn sich hier überhaupt etwas tun wird – gibt es einige Neuerungen. Die erste Neuerung, die von Philips Hue in der Update-Beschreibung aufgezählt wird, ist allerdings gar nicht neu. Die Timer sind bereits in Version 4.2 zurückgekehrt.

Weiterlesen

Hueblog:

Auch Drittanbieter werden Gradient-Leuchtmittel ansteuern können Noch mehr Möglichkeiten?

Noch mehr Möglichkeiten?

Ein wenig Geduld ist noch gefragt, bis Philips Hue seine Produktneuheiten am 1. September offiziell präsentiert. Eine kleine Vorschau einiger neuer Produkte habe ich euch in dieser Woche ja schon geliefert. Weitere Produkte werden noch erwartet, wobei davon wiederum einige erst im Oktober in den Handel kommen sollen. Besonders spannend ist natürlich der Start der Gradient-Produkte. Das sind der Gradient Lightstrip Ambiance, die Gradient Signe und der Play Gradient Light Tube.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Widgets: Kleine iOS-App macht fehlende Funktion möglich Für 1,99 Euro im App Store erhältlich

Für 1,99 Euro im App Store erhältlich

Ich habe es in der Vergangenheit schon mehrfach angesprochen: Viele von euch vermissen die Widgets. Mit dem Start der neuen Philips Hue App wurden sie von iPhone und iPad verbannt, als Alternative soll man Siri Kurzbefehle verwenden. Für viele Hue-Fans ist das kein zufriedenstellende Alternative. Warum sich Philips Hue so entschieden hat, liegt auf der Hand: Apple sieht vor, dass Widgets nur Informationen anzeigen können. Nicht erlaubt ist dagegen, dass Widgets Aktionen ausführen, ohne die dazugehörige App zu öffnen.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-App immer noch ohne Timer: iConnectHue als Alternative Lampen nach eingestellter Zeit automatisch ausschalten

Lampen nach eingestellter Zeit automatisch ausschalten

Neben der Kritik rund um die Widgets liest man in Rezensionen und Kommentaren rund um die neue Philips Hue App immer wieder eines: Die User wünschen sich die Timer-Funktion zurück. Bereits kurz nach dem Start der neuen App, also schon vor mehr als eineinhalb Monaten, hat Philips Hue versprochen, die Funktionalität mit einem zukünftigen Update zurückzubringen. Wann genau das passieren wird, ist bis jetzt noch völlig offen. Da noch im Sommer das Update für die dynamischen Szenen erscheinen soll und Philips Hue kurz danach den Start neuer Hardware plant, würde es mich nicht überraschen, wenn wir noch ein wenig auf den Timer warten müssen.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue: Version 4.1 mit vielen kleinen Neuerungen veröffentlicht Update steht im App Store bereit

Update steht im App Store bereit

Ich hatte es vor einer ganzen Weile schon angekündigt, nun ist es endlich im App Store und auch im Google Play Store verfügbar. Das neueste Update für die Philips Hue App, das zumindest ein paar Kleinigkeiten wieder gerade biegt. So kann man in der neuen Version der App endlich wieder direkt in der Raum-Ansicht Lampen dimmen – dazu hält man einfach den Finger lange auf ein eingeschaltetes Leuchtmittel gedrückt und kann dann den Finger nach oben oder unten bewegen, um die Helligkeit anzupassen.

Weiterlesen