Hueblog: Das sind die neuen Philips Ambilight Fernseher für das erste Halbjahr 2020

Das sind die neuen Philips Ambilight Fernseher für das erste Halbjahr 2020

Ausgestattet mit künstlicher Intelligenz

In dieser Woche hat Philips neue Ambilight-Fernseher vorgestellt. Okay, nicht Philips direkt, denn genau wie Philips Hue und Signify ist auch die TV-Abteilung mittlerweile ausgegliedert worden und gehört zu TP Vision. Das soll uns an dieser Stelle aber nicht weiter stören, stattdessen werfen wir einen Blick auf die neuen TV-Modelle für das erste Halbjahr 2020.

Alle neuen Fernseher sind mit dreiseitigem Ambilight ausgestattet, dass sich ohne zusätzliche Hardware mit der Hue Bridge verbinden und auf bis zu zehn weitere Lampen im Raum ausweiten lässt. Größere Neuerungen an der Anbindung sind nicht bekannt.

Trotzdem gibt es bei den neuen Fernsehern natürlich einige Neuerungen. Besonders hervorgehoben wird die vierte Generation des P5-Prozessors, der in den OLED805/855 Modellen zum Einsatz kommt. Er ist erstmals mit Künstlicher Intelligenz ausgestattet, was für eine besonders gute Bildqualität sorgen soll. Der Hersteller lässt uns folgendes wissen:

Die bei Philips TV entwickelte 4. Generation des P5 mit Künstlicher Intelligenz setzt auf neuronale Netzwerke und Maschinenlernen, um damit Millionen von Testvideos für Bildqualität zu analysieren. Ziel der KI-Software ist es nicht, mehr Daten aus den fünf Bereichen für Bildqualität (Quellsignal, Farbe, Kontrast, Bewegung und Schärfe) zu generieren, sondern stattdessen eine noch bessere Balance zwischen diesen Elementen zu erzielen. Indem alle diese Aspekte Bild für Bild analysiert werden, erzeugt die 4. Generation des P5-Bildprocessings ein noch naturgetreueres Bild, das nicht mehr an Fernsehen erinnert, sondern der Realität bereits sehr nahekommt.

Die neuen TV-Modelle von Philips im Überblick

Philips OLED-TV 805 / 855

Verfügbar in 55- und 65-Zoll voraussichtlich ab Juni

  • Ultraschlanker 4K/UHD OLED-TV
  • 4. Generation P5 Prozessor mit KI-Funktionalität
  • 3-seitiges Ambilight für einen immersiven TV-Genuss
  • Perfect Natural Reality
  • Dolby Vision und Dolby Atmos, HDR10+ und HLG- Kompatibilität
  • Europäisches Premium-Design mit „echten“ Materialien
  • Neue hochwertige Fernbedienung mit beleuchteten Tasten mit einer Rückseite aus handfreundlichem Muirhead-Leder, das verantwortungsbewusst produziert wird
  • Der OLED805 besticht durch seine geschrägten minimalistischen Füße in dunklem Chrom
  • Der OLED855 verfügt über einen schwenkbaren zentralen Standfuß in dunklem Chrom (nicht schwenkbar bei 65 Zoll)
  • Neues Philips 2.1 Sound-System
  • Android TV Pie (9) mit Google Assistant built-in und „Works with Alexa“

Philips 9435 LED 4K UHD – mit Sound by Bowers & Wilkins

Verfügbar in 55- und 65-Zoll voraussichtlich ab Mai bzw. Juni

  • Premium 2.1.2 (50W) Bowers & Wilkins Sound-System inklusive nach oben gerichteter Lautsprecher
  • 3-seitiges Ambilight für einen immersiven TV-Genuss
  • P5 Perfect Picture Processing Engine
  • Ultra Slim 4K UHD-TV
  • DLED und Wide Colour Gamut Panel
  • Micro Dimming Pro, Natural Motion und Ultra-resolution
  • Dolby Vision, Dolby Atmos HDR10+ und HLG-Kompatibilität
  • Silber eloxierter Metallrahmen mit einem feinen Finish aus dunklem Chrom
  • Neue hochwertige Fernbedienung mit beleuchteten Tasten mit einer Rückseite aus handfreundlichem Muirhead-Leder, welches verantwortungsbewusst produziert wird
  • Akustisch transparentes Lautsprechertuch von Kvadrat
  • Android TV Pie (9) mit Google Assistant built-in und „Works with Alexa“

Philips 9235 LED 4K UHD – mit Sound by Bowers & Wilkins

Verfügbar in 43 Zoll (43PUS9235)

  • Premium 2.1 Bowers & Wilkins (40W) Sound-System
  • 3-seitiges Ambilight für einen immersiven TV-Genuss
  • P5 Perfect Picture Processing Engine
  • Super-schlanker 4K UHD-TV
  • ELED und Wide Colour Gamut Panel
  • Micro Dimming Pro, Natural Motion und Ultra-resolution
  • Dolby Vision, Dolby Atmos. HDR10+ und HLG-Kompatibilität
  • Hochglanzpolierter silberfarbener Rahmen
  • Neue hochwertige Fernbedienung mit beleuchteten Tasten mit einer Rückseite aus handfreundlichem Muirhead-Leder, das verantwortungsbewusst produziert wird.
  • Akustisch transparentes Lautsprechertuch von Kvadrat
  • Android TV Pie (9) mit Google Assistant built-in und „Works with Alexa“

Philips 8505 (Performance Serie) – hochwertiger Android 4K LED-TV fürs mittlere Marktsegment

Verfügbar in den Bildschirmgrößen 43-, 50-, 58-, 65- und 70-Zoll voraussichtlich ab Mai bzw. Juni (70 Zoll)

  • 3-seitiges Ambilight für einen immersiven TV-Genuss
  • P5 Perfect Picture Processing
  • Philips 2.0 Sound System (20W)
  • Super-schlanker 4K UHD-TV mit hellsilbernen Rahmen
  • DLED und Wide Colour Gamut Panel
  • Dolby Vision, Dolby Atmos. HDR10+ und HLG-Kompatibilität
  • Android TV Pie (9) mit Google Assistant built-in und „Works with Alexa“
  • Die Modelle mit 43-, 50- und 58-Zoll Bilddiagonale verfügen über einen neuen silberfarbenen schwenkbaren Standfuß und bieten Platz für eine Soundbar mit 70 mm Höhe.
  • Bei 65-Zoll wird ein nicht-schwenkbarer silberfarbener Standfuß geeignet für eine Soundbar mit 70 mm Höhe verbaut
  • Das 70-Zoll-Modell ruht auf silberfarbenen Stäben und verfügt über die Möglichkeit in zwei unterschiedlichen Höhen aufgestellt zu werden: 19 mm für eine kompakte Erscheinung und 70 mm für die Platzierung einer Soundbar
In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 9 Antworten

  1. Hallo Fabian,
    hallo Community,

    ich selber bin kein großer Filmegucker oder Serienliebhaber, aber wenn ich die Qualität eines Fernsehers benötige ist, wenn ich ab und zu mal Fußball gucken will.
    Dann soll das Bild einfach PERFEKT sein – Bisher bin ich aber mit allen TVs nicht zufrieden was die Leistung bei der Darstellung bei schnellen Bewegungen „aufm Platz“ betrifft.
    Mein aktuelles Modell ist ein 43PUS7202. Welche Reihe oder welches Modell würdet ihr empfehlen?

    VG
    Andre

  2. Wie is die Erfahrung mit AndroidTV? Will eigentlich nix von google im Haus haben 🙈🤷🏼‍♂️. Vereinzelt gibts ja auch Geräte ohne Android. Wie sind die im Vergleich?

      1. Danke. Muss ich mir mal im Geschäft anschauen. Hab sonst nur Apple im Haus (iPads .. HomePods .. AppleTVs usw).. und natürlich viele Hue Lampen .. allein zwei HueGo neben dem Fernseher. „Eines Tages“ kommt definitiv nen Ambilight TV dazu 😉👌🏼. Bisher reicht mir aber noch mein 42PFL4208.. wobei Ambilight schon sehr reizt 🙈

    1. Bei Fernsehern mit Android TV sind die Meinungen ja sehr gespalten. Wobei ich denke, dass Sony mit seinen da stark zur negativen Seite beigetragen hat.
      Wir haben nun seit fast 5 Jahren einen Sony Android TV im Einsatz und ich finde es nach wie vor super.
      Wenn du aber eh ein Apple TV hast und nutzt, würde ich mir über Android TV gar nicht so sehr Sorgen machen. Da wirst du die Apps dann ja eher am Apple TV nutzen. Der Live TV Bereich in den Android TV Geräten kommt sowieso nicht von Google direkt, sondern von den Herstellern der Geräte. Wahrscheinlich würdest du also gar nicht so viel von Google mitbekommen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.