Hueblog: Tischleuchte Fado: Dieser Klassiker von Ikea passt perfekt zu Philips Hue

Tischleuchte Fado: Dieser Klassiker von Ikea passt perfekt zu Philips Hue

Günstige Lösung für tolle Lichteffekte

Ihr habt noch eine Philips Hue White and Color Ambiance mit E27-Sockel übrig und wisst nicht, was ihr damit anfangen sollt? Dann hätte ich für euren nächsten Besuch bei IKEA einen passenden Vorschlag: Wie wäre es mit der Tischleuchte Fado?

Für nur 9,99 Euro könnt ihr euch über eine weiß beschichtete Glaskugel mit einem Durchmesser von 25 Zentimetern freuen, die im Handumdrehen mit einer Hue-Birne ausgestattet ist. Die Fassung ist mit zwei Klemmen in der Kugel befestigt und kann ohne den Einsatz von Werkzeug entnommen und wieder eingeführt werden.

Heraus kommt ein wirklich toller, weil unglaublich gleichmäßiger Lichteffekt. Ich habe einfach mal versucht, das ganz in einem Bild festzuhalten, seht am besten selbst:

Falls ihr keinen IKEA in eurer Nähe habt oder demnächst keinen Abstecher in das schwedische Möbelhaus plant, ist das auch kein Problem. Die Fado-Tischleuchte kann problemlos für 9,99 Euro online bestellt werden, die Versandkosten halten sich mit 3,90 Euro noch in Grenzen.

Falls euch das Design gefällt, ihr aber lieber eine Filament-Leuchte einsetzen wollt, gibt es die Tischleuchte Fado übrigens auch mit einer klaren Glaskugel. Hier liegt der Preis mit 14,99 Euro allerdings etwas höher.

In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Kommentare 9 Antworten

  1. Habe ich schon seit Jahren so bei uns mit mehreren Kugeln im Haus verteilt. Früher noch mit bunten Lampen vom Discounter, seit einiger Zeit nun alles mit hue. 🙂

    1. Stehen bei mir ebenfalls schon seit Jahren mit Hue herum. Einfach weil ich keine Philipps-Lampen will, die bei Ausfällen nach der Garantiezeit zu Elektroschrott werden. Mit den IKEA-Lampen kann man entweder die Lampe oder das Leuchtmittel unabhängig ersetzen.

    1. Offiziell nein. Im überdachten Bereich auf einer Terrasse würde es mit Sicherheit keine Probleme geben. (So lange der angegebene Temperaturbereich der Hue-Birne beachtet wird.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.