Hueblog: Die neue Philips Hue White mit 1.600 Lumen im Detail

Die neue Philips Hue White mit 1.600 Lumen im Detail

So wird die bislang hellste Lampe gekühlt

Mit einer neuen Variante der Philips Hue White werden wir neuerdings mit bis zu 1.600 Lumen Helligkeit versorgt, das ist ungefähr doppelt so viel wie bisherige E27-Lampen von Philips Hue geschafft haben. 15,5 Watt LED-Leistung liefert die Hue White, das entspricht einer klassischen Glühbirne mit 100 Watt.

Ich habe mir die Frage gestellt: Wie hat Philips Hue das Problem mit der großen Abwärme in den Griff bekommen? Denn immerhin sieht die Lampe auf den ersten Blick genau so aus, wie eine normale Hue-Birne eben aussieht. Doch bereits beim Blick auf die technischen Daten sind einige interessante Details festzustellen.

Größer, schwerer und mit Kühlelementen

Da wäre beispielsweise die Größe der Lampe. Die bisherigen Hue-Lampen sind etwa 11 Zentimeter lang, das neue Modell der Hue White mit 1.600 Lumen kommt auf 13 Zentimeter. Viel interessanter wird es aber bei einem anderen Punkt: Die Hue White mit 806 Lumen bringt 70 Gramm auf die Waage, die neue helle Variante wiegt dagegen stolze 155 Gramm, also mehr als doppelt so viel.

Genau das hat mich davon überzeugt, mal einen Blick ins Innere der bis zu 1.600 Lumen hellen Variante zu werfen – und ich wurde nicht enttäuscht. Hier hat Philips Hue tatsächlich einige Vorkehrungen getroffen, um die hohe Abwärme in den Griff zu bekommen.

Die LED-Einheiten sind direkt auf einer kleinen Metallplatte verbaut, die wiederum auf einem großen Kolben aus Metall sitzt, der den gesamten unteren Teil der Lampe ausfüllt. Definitiv eine Besonderheit in der Hue-Welt und die Erklärung für das sehr hohe Gewicht der Lampe. Dem Zufall will man dabei übrigens nichts überlassen: Zwischen den Metallelementen kommt sogar Wärmeleitpaste zum Einsatz.

Und wie machen sich die 1.600 Lumen in der Praxis bemerkbar? Es ist vielleicht nicht unbedingt ein Unterschied wie Tag und Nacht, aber auf jeden Fall eine erhebliche Steigerung. Wer also tatsächlich nur einen E27-Sockel hat, allerdings die maximale Helligkeit erzielen möchte, sollte sich das neue Modell der Hue White unbedingt genauer ansehen. Schade nur, dass Philips Hue auf “Ambiance” und die verschiedenen Weißtöne verzichtet – das würde das Leuchtmittel noch einmal deutlich interessanter machen.

Falls ihr euch für die besonders helle Philips Hue White interessiert, könnt ihr sie ab sofort im Handel kaufen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 24,95 Euro, bei unserem bevorzugten Händler Click-Licht.de könnt ihr bereits für 23,49 Euro zuschlagen.

Philips Hue White E27 Einzelpack 1x1600lm Lampe, Kunststoff, 15.5 W,...
  • Einfache Einrichtung per Bluetooth: Hue E27 Lampe eindrehen, Hue Bluetooth App downloaden und bis zu 10 Lampen in einem Raum steuern
  • Für die Bedienung im gesamten Zuhause: Erweitern Sie Ihr System mit der Hue Bridge (separat erhältlich) und erleben Sie das volle...
In den letzten Jahren habe ich mich zu einem echten Experten in Sachen Hue & HomeKit entwickelt. Mittlerweile habe ich über 50 Lampen und zahlreiche Schalter im Einsatz. In meinem kleinen Blog teile ich meine Erfahrungen gerne mit euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.