Hueblog:

Die neue Philips Hue Gradient Signe Stehleuchte ausprobiert Noch mehr Farben an der Wand

Noch mehr Farben an der Wand

Nachdem ich ja bereits gestern vermelden konnte, dass Philips Hue die neue Gradient-Funktionalität in seiner App freigeschaltet hat, kann ich euch jetzt endlich auch das erste neue Produkt vorstellen, das einen Farbverlauf erzeugen kann: Die Philips Hue Gradient Signe Stehleuchte. Ich habe für euch das schwarze Modell ausprobieren dürfen, eine weiße Variante ist alternativ auch erhältlich. Ein wirklich günstiger Spaß war die Hue Signe ja noch nie. Das Vorgänger-Modell hat bereits 269 Euro gekostet und jetzt legt Philips Hue noch einen drauf: 299 Euro werden für die große Stehleuchte fällig.

Weiterlesen

Hueblog:

Tint Khaya: Schicke Outdoor-Stehleuchte von Müller-Licht ZigBee-Leuchtmittel gehört zum Lieferumfang

ZigBee-Leuchtmittel gehört zum Lieferumfang

Vor einigen Wochen konntet ihr die Tint Khaya von Müller-Licht bereits bei Aldi zum Sonderpreis kaufen, mittlerweile lässt sich die Outdoor-Stehleuchte auch ganz regulär bei Amazon bestellen. Grund genug also, noch einmal einen genaueren Blick auf das Modell zu werfen. Besonders spannend sind bei der Outdoor-Stehleuchte, die über eine IP44-Schutzklasse verfügt, sicherlich die Dimensionen. Komplett aufgebaut hat die Tint Khaya eine Größe von 143 Zentimetern, der Lampenschirm hat einen Durchmesser von 40 Zentimetern.

Weiterlesen

Hueblog:

Dyson Lightcycle Morph: Erster Eindruck der 749 Euro teuren Stehlampe Verwandeln. Verändern. Anpassen.

Verwandeln. Verändern. Anpassen.

Erinnert ihr euch noch an die Ankündigung aus Januar? Vor knapp zwei Monaten hat Dyson ein neues Produkt aus dem Leuchten-Segment vorgestellt: Die Lightcycle Morph. Nicht unbedingt der Nachfolger der bereits im vergangenen Jahr gestarteten Lightcycle, sondern viel mehr eine Alternative. Man hat quasi noch einmal eine Schippe drauf gelegt und bietet mit der Morph zwei weitere Varianten an. Eine Schreibtischleuchte für 549 Euro und eine Stehlampe für 749 Euro.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Signe: Mehr als nur ein LightStrip im Ständer

Bei der Philips Hue Signe scheiden sich die Geister. Braucht man wirklich so eine Designerlampe in seinen eigenen vier Wänden? Die schlechte Nachricht gleich mal vorweg: Diese Frage werde ich euch in diesem Artikel auch nicht beantworten können. Die gute Nachricht: Ich habe die Philips Hue Signe bereits in die Hände bekommen und kann euch daher nicht nur Fragen beantworten, sondern auch meine ersten eigenen Eindrücke schildern. Los geht es mit einer kleinen, recht witzigen Geschichte: Als ich am Freitag bei Click-Licht.de

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Signe: Neue Designer-Leuchte ab sofort lieferbar

Die nächste Neuerscheinung aus der Hue-Welt hat es mittlerweile bis in den Handel geschafft: Philips Hue Signe ist ab sofort erhältlich. Der erste Neuzugang nach der IFA in Berlin war am 3. September die neue Philips Hue White GU10, die sich anscheinend großer Beliebtheit erfreut. Auf Amazon ist die einzelne Spot-Lampe für 19,95 Euro erst in ein bis vier Wochen versandfertig, das Doppelpack für 34,95 Euro ist aktuell gar nicht auf Lager.

Weiterlesen