Hueblog:

Kleiner Umweg: Hue Sync auch mit PlayStation 4 & Xbox One nutzen

Ihr wollt Hue Sync auch in Kombination mit PS4 oder Xbox One nutzen? So funktioniert es. Für Mac und Windows gibt es seit gestern das Programm Hue Sync. Eine ausführliche Beschreibung haben wir euch ja schon abgeliefert, wie man die neue Entertainment-Funktion mit der PS4 und der Xbox One nutzen kann, lest ihr folgend.

Weiterlesen

Hueblog:

Per Bewegungsmelder: Lampen bei Dunkelheit automatisch einschalten

Mit einem kleinen Trick lässt sich noch mehr aus dem Bewegungsmeldern herausholen. Mal wieder steht Hue Labs im Mittelpunkt. Im Entdecken-Bereich der Hue App kann man tatsächlich so einiges entdecken. Vor allem dank Hue Labs, der Beta-Umgebung von Philips für neue Hue-Funktionen. Zwar ist die Einrichtung nicht ganz so komfortabel wie gewohnt, dafür gibt es aber viele neue Möglichkeiten.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Dimmschalter: Wie sieht eure Konfiguration aus?

Mit dem Philips Hue Dimmschalter kann man so einiges anfangen. Heute möchte ich einen genaueren Blick auf die Konfiguration eines meiner Schalter werfen. Es ist wohl das praktischste Gadget aus der Reihe von Philips Hue, auch wenn die Möglichkeiten über die hauseigene App doch schon mehr als beschränkt sind. Standardmäßig klickt man sich mit der Ein-Taste durch den letzten Status sowie vier verschiedene Szenen, doch gezielt einzelne Lampen oder sogar Szenen in anderen Räumen ansteuern, das ist mit der offiziellen App schwierig.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Tap Toggle: Das Licht mit einem Knopf ein- und ausschalten

Mit dem Hue Tap hat Philips in diesem Jahr noch einiges vor. Auch die Software wird dafür verbessert, in Hue Labs könnt ihr schon jetzt mehr Funktionen abrufen. Der Hue Tap ist bereits seit einigen Jahren auf dem Markt und wurde funktional mittlerweile vom Dimmschalter überholt. Doch der klobig wirkende Schalter hat durchaus eine Daseinsberechtigung: Das enthaltene Modul kann ausgebaut und in klassische Lichtschalter integriert werden, passende Blenden gibt es schon jetzt von Firmen wie Voltus zu einem relativ fairen Kurs.

Weiterlesen

Hueblog:

Schutz vor Einbrechern: Philips Hue im Urlaub eine Anwesenheit simulieren lassen

Gestern hat mir Kenneth eine interessante Mail mit einer Frage rund um Philips Hue geschickt, die ich euch gerne beantworten möchte. „Ich werde über Ostern hinweg in den Urlaub fahren und hätte aus diesem Grund gerne eine Szene eingerichtet, die sich zu bestimmten Uhrzeiten oder auch zufällig ein und ausschaltet, um zu simulieren, dass jemand im Haus ist“, schreibt Kenneth in seiner E-Mail.

Weiterlesen

Hueblog:

Für noch bessere Sprachsteuerung mit Siri: Zonen in HomeKit anlegen

Für noch mehr Flexibilität mit HomeKit und Siri können nicht nur Gruppen, sondern auch Zonen festgelegt werden. Es kann ungemein praktisch sein, mehrere Hue-Lampen miteinander zu gruppieren, um sie gemeinsam steuern zu können. Beispielsweise die dreiflammige Deckenleuchte im Wohnzimmer. Wie das genau funktioniert, habe ich euch bereits erklärt, wohl mit HomeKit und Siri, als auch mit Amazon Alexa ist das keine große Hürde.

Weiterlesen

Hueblog:

„Sie haben Post“: Bewegungsmelder im Briefkasten einbauen

Wie kann man seinen Briefkasten „smart“ machen? Hier eine Idee. Mit dem Hue Bewegungsmelder kann man seine Lampen je nach Tageszeit, Lichtintensität und Co. automatisch beim Erkennen von Bewegungen schalten. Doch der Bewegungsmelder kann auch für andere Dinge herhalten. Eine Idee schwirrt mir im Kopf herum. Wenn man den Bewegungsmelder in den Briefkasten einbaut, wird man stets informiert, wenn Post eingeworfen wurde.

Weiterlesen

Hueblog:

Geht ganz einfach: Innr-Lampen mit Philips Hue verbinden

Wer Leuchtmittel von Innr im Einsatz hat, kann sie in wenigen Schritten ins Hue-System integrieren. Vor ein paar Tagen habe ich euch einige Leuchtmittel vom niederländischen Unternehmen Innr vorgestellt. Die mit ZigBee ausgestatteten Lampen lassen sich problemlos in ein bestehendes Hue-System einbinden. Wie einfach das ist, möchte ich kurz aufgreifen.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips LivingColors Fernbedienung mit Hue verbinden

Wie genau lässt sich die Fernbedienung der LivingColors mit Hue verbinden? Ich erkläre es euch. Kaufland hat in dieser Woche die LivingColors Iris für unglaubliche 34,99 Euro verkauft. Wie man die Lampe in Hue einbinden kann, habe ich euch ja schon in diesem Artikel erklärt. Allerdings verliert danach die mitgelieferte Fernbedienung ihre Funktion.

Weiterlesen