Hueblog:

Empfehlung für Apple-Nutzer: Home+ macht HomeKit noch umfangreicher Hue-Lampen mit dem Smart Home verbinden

Hue-Lampen mit dem Smart Home verbinden

Immer wieder stoße ich in meinem E-Mail-Postfach und auch in sozialen Medien auf die Frage, welche Smart Home Geräte wie etwa Heizkörper-Thermostate mit der Hue Bridge gekoppelt und der Hue-App gesteuert werden können. Die Antwort fällt in diesen Fällen immer negativ aus, denn Philips Hue ist ein reines Lichtsystem. Es gibt aber durchaus Wege, ohne externe Hubs eine Verbindung mit anderen Smart Home Geräten herzustellen, als besonders vielfältig hat sich in der Apple-Welt HomeKit bewiesen.

Weiterlesen

Hueblog:

Mein Kommentar zum jüngsten Update von iConnectHue Ist ein Abo nun Abzocke oder nicht?

Ist ein Abo nun Abzocke oder nicht?

Am Sonntag wurde das wohl bisher größte Update von iConnectHue (App Store-Link) veröffentlicht. Es gibt viele neue Funktionen, neue In-App-Käufe und gleich zwei verschiedenen Abonnements. Und natürlich viele Kommentare unter meinem Artikel hier im Hueblog und auch drüben bei appgefahren.de. Die Meinungen driften dabei zum Teil weit auseinander und heute möchte ich auch noch meinen persönlichen Senf mit dazu geben.

Weiterlesen

Hueblog:

iConnectHue: Großes Update inklusive Pro-Lizenz mit Abo veröffentlicht Das sind die Neuerungen

Das sind die Neuerungen

Ich habe es euch ja schon vor einigen Wochen ankündigen dürfen und in den Kommentaren wurde bereits fleißig diskutiert, nun ist es da: Das neue iConnectHue. Bevor ich mich in den kommenden Tagen noch einmal genauer mit den Details auseinandersetzen werden, insbesondere natürlich mit dem neuen, optionalen Abo-Modell, möchte ich euch heute zunächst einmal ganz nüchtern und ohne Wertung mit den Neuerungen des Updates versorgen.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue App mit verbesserter HomeKit-Anbindung

Mit dem Update auf Version 3.33 bietet die Hue-App für iPhone und iPad eine verbesserte HomeKit-Anbindung. Das im Apple-Kosmos beheimatete HomeKit ist eine feine Sache. Man kann sämtliche Geräte nicht nur per Siri steuern, sondern auch aufwändige Automationen erstellen, die zudem Herstellerübergreifend funktionieren. Hier bietet Apple definitiv mehr Möglichkeiten als beispielsweise Amazon Alexa oder Google Assistant.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Essentials für iOS: Erste Beta-Version steht für Tester bereit

Eine der beliebtesten Android-Apps wird es bald auch im Apple App Store geben: Hue Essentials. Eigentlich sollte Hue Essentials schon im September im App Store landen, doch wie das bei Software-Entwicklung oftmals so ist, dauert es etwas länger. Ich persönlich habe damit gar kein Problem, schließlich soll am Ende ein vernünftiges Ergebnis dabei herauskommen.

Weiterlesen

Hueblog:

iConnectHue Pro erscheint noch dieses Jahr im Apple App Store

Das ist doch mal eine spannende Nachricht: Es wird bald ein großes Update für iConnectHue geben. Wenn es um die Konfiguration von Philips Hue Komponenten geht, führt auf iPhone und iPad kein Weg an iConnectHue vorbei. So viele Funktionen wie die App des deutschen Entwicklers Stefan Göhler bietet sonst keine andere iOS-Anwendung.

Weiterlesen

Hueblog:

Philips Hue Sync: iOS- und Android-App für die HDMI Sync Box jetzt verfügbar

Die neue Philips Hue HDMI Sync Box sorgt für viele Diskussionen. Einige von euch haben die Box sogar schon erhalten, Fabian testet sie aktuell ebenfalls. Die zugehörige App für iPhone und iPad (App Store-Link) ist ab sofort im App Store erhältlich, auch Android-Nutzer können die neue Philips Hue Sync-App (Google Play Store-Link) installieren.

Weiterlesen

Hueblog:

iConnectHue: Animationsset „Gespenstisches Halloween“ jetzt kostenlos ausprobieren

Wenn ihr ein iPhone im Einsatz habt und mit Philips Hue mehr anstellen wollt, habt ihr sicherlich die App iConnectHue (App Store-Link) installiert. Wenn ihr die aktuell 5,99 Euro teure iPhone-App gekauft und das neuste Update installiert habt, könnt ihr passend zum anstehenden Halloween-Fest schon jetzt neue Animationen nutzen.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue Essentials: Update für Android-App, iOS-Version verspätet sich

Im Android-Bereich ist die Drittanbieter-App Hue Essentials sehr beleibt. Und seit wenigen Tagen lässt sich Version 1.4 installieren, die folgende Neuheiten bietet. Trådfri Fyrtur und Kadrilj Rollos können gesteuert werden (wenn sie in der Original IKEA App hinzugefügt werden). Alle Bridges, Sensoren und Leuchten befinden sich nun unter „Geräte“. Wenn das Hinzufügen von smarten Lampen von Drittanbietern auf einer Philips Hue-Bridge schwierig klingt, lesen Sie das Kapitel „Mehr erfahren“.

Weiterlesen

Hueblog:

Hue-App: Mehr Möglichkeiten für den Bewegungssensor

Mit einem Update auf Version 3.30.0 bietet Philips Hue mehr Möglichkeiten für den Bewegungssensor. Bevor uns im Oktober große Neuigkeiten rund um die Philips Hue Play HDMI Sync Box bevorstehen und mit der neuen Hue Go und dem Hue Smart Button zwei spannende Produkte auf den Markt kommen, versorgt uns Philips Hue noch einmal mit einem kleinen Software-Update rund um den Bewegungssensor.

Weiterlesen